EUROVISION SONG CONTEST

Es ist Samstag 21:12 Uhr. Eigentlich habe ich schon jetzt keine Lust mehr, mir diese "Laberei" der Moderatoren und "Stars" anzuhören. Frau Schöneberger möchte wissen wie die Juroren "gevotet" haben. Eine Jurorin haben die Songs nicht "getouched" und die Songs müssen einen "flashen". Ja Leute, geht´s noch?
kann man nicht fragen wie sie gewertet haben und wenn mich die Lieder nicht berührt haben, kann ich das doch sagen. So etwas nervt! Muss man denn immer noch einen oben drauf setzen? Das grenzt schon an Vergewaltigung der Sprachen.

Autor:

Heiko Isenberg aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.