" Lenne lebt" am Sonntag mit vielen Aktivitäten für Groß und Klein

113Bilder

Zum Auftakt zum Sonntäglichen Kultur-Programm " Lenne lebt" in Letmathe, startete die Band FINKA aus der Rock-& Pop-Fabrik unter den wachsammen Augen der Liedsängerin Jini Meyer von " Luxuslärm " auf der Bühne vor Woolworth. Nicht nur ein ausgewogenes Programm für den kleinen und großen Hunger wurde geboten. Eine Fahrradtour des PSV durch den Iserlohner Norden, wandern oder eine Kanu Tour des Kanu-Clubs Hagen erfreute die Besucher. Der Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens begrüßte Bau- und Verkehrsminister Michael Groschek, der mit dem Fahrrad anlässlich " Lenne lebt" angeradelt kam.

Autor:

Sandra Krupke aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.