Stadtwerke Iserlohn sichert Versorgung betroffener Kunden
Erdgas- und Strombelieferung teilweise eingestellt

Stadtwerke Iserlohn übernehmen für betroffene Bürger der Stadt die Erdgas- und Stromversorgung. Foto: Stadtwerke Iserlohn
  • Stadtwerke Iserlohn übernehmen für betroffene Bürger der Stadt die Erdgas- und Stromversorgung. Foto: Stadtwerke Iserlohn
  • hochgeladen von Christoph Schulte

Iserlohn. Mehrere Strom- und Gasanbieter stellen teilweise die Belieferung seiner Kunden mit Erdgas und Strom ein. Die Versorgung der betroffenen Haushalte wird durch den jeweiligen Grundversorger in der „Ersatzversorgung“ sichergestellt. Im Netzgebiet von Iserlohn wird die Versorgung von den Stadtwerken übernommen.

Zeitnahes Handeln

„Da der Ersatzversorgungstarif höher ist als viele unserer Alternativtarife, empfehlen wir allen betroffenen Kunden sich zeitnah an uns zu wenden“, erklärt Peter Grabowsky, Leiter des Stadtwerke-Vertriebs.

In den letzten Monaten haben sich die Beschaffungspreise für Erdgas und Strom an der Börse teilweise verfünffacht. „Da die Stadtwerke langfristig und vorausschauend Strom und Gas einkaufen, um eben solche Preisspitzen zu vermeiden, sind unsere Kunden von den Preissteigerungen an der Börse nicht betroffen. Für uns ist im Sinne der Kunden Planungssicherheit ein wichtiger Faktor. Nur so können wir den Kunden eine Preissicherheit bieten“, sagt Peter Grabowsky. Die Stadtwerke haben bei der Beschaffung von Energie mögliche weitere Pleiten anderer Energieanbieter bereits berücksichtigt, so dass es nicht zu Engpässen in der Versorgung kommt.

Unterstützung und Informationen

Ob die bereits an den Energieversorger gezahlten Abschläge erstattet werden, ist nicht bekannt. Betroffene Kunden können sich mit der Bitte um Unterstützung und Information an die Verbraucherzentrale wenden. Die wichtigsten Informationen findet man unter stadtwerke-iserlohn.de/insolvenz-energieversorger.

Autor:

Lara Ostfeld aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen