Gelaufen: Der Berlin-Marathon und alle strahlen

Treffen nach dem Lauf: o.v.l.: Barbara Andres (3:32:42), Dr. Michael Köhler (4:25:53), Ralf Feser (3:25:46), Jutta (4:52:55) und Rainer Tüttelmann (4:05:11), Dr. Uwe Breitrück (4:10;36), Dr. Rita Köhler (4:25:52), u. v. l.: Dr. Alex Höfle (3:46:47), Ingo Lueg (3:49:17). Es fehlen Brigitte Linke (4:43:58) und Christian Welteke (4:22:19)
4Bilder
  • Treffen nach dem Lauf: o.v.l.: Barbara Andres (3:32:42), Dr. Michael Köhler (4:25:53), Ralf Feser (3:25:46), Jutta (4:52:55) und Rainer Tüttelmann (4:05:11), Dr. Uwe Breitrück (4:10;36), Dr. Rita Köhler (4:25:52), u. v. l.: Dr. Alex Höfle (3:46:47), Ingo Lueg (3:49:17). Es fehlen Brigitte Linke (4:43:58) und Christian Welteke (4:22:19)
  • Foto: Jutta Küpper-Feser
  • hochgeladen von Rainer Tüttelmann

Zufrieden waren sie alle nach absoliverten 42,195 Kilometer beim Berlin-Marathon: Die Läuferinnen und Läufer des Lauftreffs Iserlohn und vom Rotary-Club Iserlohn.
Die Bedingungen waren eigentlich optimal, auch wenn sich die Temperaturen gegen Mittag schon in wärmere Bereiche einordnen ließen.
Über eine Million Menschen an den Straßenrändern, ein Weltrekord und viele kleine verrückte Rand-Geschichten bleiben als Fazit stehen. Nach dem Zieleinlauf wurde unter dem Treffpunkt I schon kräftig gefachsimpelt, wo denn der nächste Marathon mit Iserlohner Teilnahme gestartet wird. Boston, London und Florenz sind drei "heiß" gehandelte Orte.
Ein ganz besonderer Höhepunkt war dann abends in der O2-Arena in Berlin der 4:2-Erfolg der Roosters beim Deutschen Meister. Der hat die schweren Beine bei Jutta und Rainer Tüttelmann, bei Christian Welteke und Ingo Lueg doch ein wenig gemildert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen