Bürgerschaftlich Engagierte: Jetzt bewerben für den „Otto-Wels-Preis für Demokratie 2018“

Dagmar Freitag, Foto: Die Hoffotografen GmbH
  • Dagmar Freitag, Foto: Die Hoffotografen GmbH
  • hochgeladen von Dagmar Freitag

Die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag ruft ehrenamtlich Tätige auf, sich bis zum 14.02.2018 für den „Otto-Wels-Preis für Demokratie 2018“ zu bewerben.

„Mit der Auszeichnung und dem Preisgeld würdigt die SPD-Bundestagsfraktion jedes Jahr Projekte und Initiativen, die sich besonders für das gesellschaftliche Miteinander einsetzen“, erläutert Dagmar Freitag. "Da ich weiß, dass es auch in meinem Wahlkreis zahlreiche Initiativen gibt, die sich genau dieser Zielsetzung verpflichtet fühlen, hoffe ich natürlich auch auf entsprechende Bewerbungen."

Die Preisträgerinnen und Preisträger werden zu einer Berlin-Fahrt mit Besuchsprogramm eingeladen und nehmen an der Preisverleihung teil. Zusätzlich werden die Gewinner für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Die Ausschreibung und das Bewerbungsformular sind unter www.spdfraktion.de/ottowelspreis abrufbar.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen