Frischer Wind auf Dagmar Freitags Internet-Seite

© Frank Ossenbrink

Der Internet-Auftritt der heimischen Bundestagsabgeordneten Dagmar Freitag (www.dagmar-freitag.de) wurde komplett überarbeitet und erscheint in neuem Gewand. "Die neue Seite ist übersichtlich und wird auch auf Smartphones und Tablets optimal angezeigt", zeigt sich die Abgeordnete optimistisch, dass zukünftig noch mehr Interessierte dieses Informationsangebot annehmen werden. Inhaltlich können sich Besucherinnen und Besucher der Internet-Seite weiterhin über die Abgeordnete und ihre vielfältigen Aktivitäten im Wahlkreis sowie in Berlin informieren.

Die neue Startseite enthält zudem einen direkten Link zu Dagmar Freitags Instagram-Profil (@da_gm_ar). Als passionierte Hobbyfotografin will die Abgeordnete die Plattform Instagram künftig verstärkt dazu nutzen, interessierten Bürgerinnen und Bürgern einen "Blick hinter die Kulissen" ihres Alltag zu gewähren. Im digitalen Zeitalter findet sie es wichtig, die sozialen Medien zum Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern zu nutzen. Daher lädt sie alle Interessierten ein, ihre Internet-Seite zu besuchen und sich bei Facebook oder Instagram mit ihr zu vernetzen. "Aber auch in der 'Offline-Welt' bin ich natürlich nach wie vor für alle Anliegen aus meinem Wahlkreis ansprechbar: per Brief, Telefon oder Fax. Ich beschäftige mich mit jeder Anfrage persönlich und beantworte alle Anfragen aus meinem Wahlkreis, egal ob sie über klassische oder digitale Medien gestellt werden", so Dagmar Freitag abschließend.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen