Hauptschule Wiesengrund: Der Anfang vom Ende

In der Schulausschusssitzung haben die Parteien einstimmig dem Verwaltungs-beschlussvorschlag zugestimmt.
Der heißt:

"Die Notwendigkeit zur Fortführung der Hauptschule Im Wiesengrund im Sinne des Schulrechts besteht nicht mehr. Die Stadt Iserlohn erklärt daher die Absicht, die Hauptschule Im Wiesengrund zu schließen. Die Verwaltung wird beauftragt, die Stellungnahmen der Schulkonferenz und der Schulaufsicht einzuholen.

Die Grünen-Politikerin Carmen Kowski wollte gar schon den Schulsozialarbeiter zur Realschule abziehen. Davor warnte Schuldezernentin Kathrin Brenner: "Es befinden sich nach wie vor viele Kinder und Lehrer im System der Hauptschule Wiesengrund."

Autor:

Rainer Tüttelmann aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen