Informationsfreiheit ungenügend
Kosten der Unterkunft /Veröffentlichung von Konzepten und Volltext-Urteilen des SG Stralsund

Noch immer hat nicht jedes Bundesland ein eigenes Gesetz zur Informationsfreiheit.  Und nicht jedes Bundesland will Urteile "Im Namen des Volkes" auch mitlesen lassen.

So auch Landkreis Vorpommern-Rügen. Das muss geändert werden.
Seit Jahren recherchiere ich der Fa. Analyse & Konzepte hinterher, die auch für den Märkischen Kreis sogenannte "Schlüssige Konzepte" erstellt hat, um die Mietobergrenzen für Leistungsberechtigt klein zu rechnen.

Noch mit Stand 17.05.2017 führte die Firma eine Reihe von Gerichts-Urteilen in ihrer A & K Eigenwerbung an. Weiterführende Recherchen nach den Volltextveröffentlichungen von Urteilen zerrissen diese Kulisse
und auch die Beweiskraft der Vielzahl der erstellten Konzepte hielt den Recherchen nicht Stand. Im März 2020 hatten nachweislich 42 von 94 Konzepten den sozialgerichtlichen Prüfungen nicht Stand gehalten. Wie viele der verbliebenen Konzepte noch nie gerichtlich überprüft waren entzieht sich meiner Kenntnis.

Wenn der Landkreis Vorpommern-Rügen mauert, . . .

schreibe ich doch mal die Parteien an, die gewählt werden wollen.

CDU info@cdu-vr.de
SPD spd.fraktion@stralsund.de
BfS bfs.fraktion@stralsund.de
Linke info@die-linke-stralsund.de
Grüne gruene.fraktion@stralsund.de
Adomeit praesident.buergerschaft@stralsund.de
AfD kontakt@afd-vr.de
FDP cdu-fdp.fraktion@stralsund.de

Autor:

Ulrich Wockelmann aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen