Heimatpreis der Stadt Iserlohn 2019
Randbemerkung zum Ehrenamtlichen Engagement in Iserlohn

Am 16.11.2019 wurde der Heimat-Preis Iserlohn 2019 verliehen. Gerade einmal 14 Vereine hatten sich beworben.

Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen (MHKBG NRW) hat im Rahmen einer Vollfinanzierung ein Preisgeld von 5.000 Euro zur Verfügung gestellt. Das Preisgeld wurde gestaffelt für drei Vereine vergeben. Die Stadt Iserlohn wird nicht belastet.

Als die drei Sieger wurden das Projekt Bürgerhaus, der Mountainbike-Parcours in Letmathe und das Friedensplenum für Theaterstück um die Geschichte der Revolution in Iserlohn 1848/49 ausgezeichnet.
Die elf Mitbewerber erhielten als Trostpreis einen Händedruck und ein Blatt Papier als „Anerkennungsurkunde“. – Soweit, so gut.

Post von der CDU Iserlohn

Aber dann geschah etwas Denkwürdiges. Der Fraktionsvorsitzende der CDU im Rat der Stadt Iserlohn meldete sich mit einem weiteren Schreiben. Darin heißt es einleitend ohne Quellenangabe:

„Engagement heißt, nichts dafür zu erhalten
und trotzdem die Dinge so zu tun
als würde man dadurch reich werden.“

Der nachfolgende Text ist wohl frei interpretierbar.

im Namen der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Iserlohn gratuliere ich Ihnen sehr
herzlich zur Verleihung des Anerkennungspreises beim Heimatpreis der Stadt
Iserlohn. Sie haben mit Ihrem Projekt unsere Heimat und die hier lebenden
Menschen auf herausragende Weise bereichert.

Ein ehrenamtliches Engagement in diesem Umfang keinesfalls selbstverständlich und ganz im Sinne des Zitats müssten Sie durch Ihr Wirken reich geworden sein. Umso mehr freut es uns, dass Ihnen diese besondere Auszeichnung als Zeichen des Dankes und der Anerkennung verliehen wurde. Einem Dank, dem sich die CDUFraktion sehr gerne anschließt.
Schreiben CDU Iserlohn 

Autor:

Ulrich Wockelmann aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.