Corona-Update
Aktuell 95 Corona-Infizierte im Märkischen Kreis

Seit vergangenem Dienstag hält der Trend an, dass die Infektionszahlen rückläufig sind. Über das Wochenende meldet der Kreis zwölf Neuinfektionen – 20 Personen gelten als genesen.

Über das Wochenende wurden zwölf Corona-Neuinfektionen im Märkischen Kreis gemeldet, so das Kreisgesundheitsamt. Drei Fälle sind in Iserlohn aktenkundig, zwei in Meinerzhagen und jeweils eine Neuinfektion in Balve, Halver, Hemer, Lüdenscheid, Neuenrade, Plettenberg und Werdohl. Seit Freitag gelten 20 Personen als wieder gesund – deren Zahl steigt damit auf 798. Die meisten Personen, bisher 208, haben in Iserlohn eine Infektion überstanden. 186 Kontaktpersonen konnten aus der Quarantäne entlassen werden. Aktuell ist somit noch eine Quarantäne über 449 Märker verfügt.

Bisher sind 76 Auslandsrückkehrer aus Risikogebieten positiv auf das Coronavirus getestet worden. Darunter einige die Abstriche direkt am Flughafen machen konnten sowie Personen, die innerhalb von 14 Tagen nach Rückkehr positiv geworden sind. Insgesamt meldeten sich 4.299 Personen beim Kreis, die aus einem Risikogebiet kamen.

Heute testen die Gesundheitsdienste des Kreises 33  Schüler einer Schule in Werdohl. Ein Schüler war vergangene Woche positiv getestet worden. An weiterführenden Schulen testet der Kreis vorsorglich den gesamten Klassenverband, auch wenn nicht alle Schüler als Kontaktpersonen eingestuft werden.

Der Kreis weist darauf hin, dass es am Gesundheitstelefon zu Wartezeiten kommen kann. Die wichtigsten Informationen und Hilfestellungen finden  Bürger auf der Internetseite des Kreises: www.maerkischer-kreis.de. Reiserückkehrer aus Risikogebieten finden dort auch ein Online-Formular zur verpflichtenden Meldung bei der Gesundheitsbehörde.

Aktuelle Zahlen für Iserlohn und Hemer

Hemer: 2 Infizierte, 68 Gesunde, 10 Kontaktpersonen und 1 Toter
Iserlohn: 19 Infizierte, 208 Gesunde, 68 Kontaktpersonen und 5 Tote

Autor:

Stephan Faber aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen