Wartungsarbeiten am Wochenende
Auch Kreishaus in Iserlohn nicht erreichbar

Das Kreishaus in Iserlohn.
  • Das Kreishaus in Iserlohn.
  • Foto: Stephan Faber
  • hochgeladen von Stephan Faber

In den Kreishäusern und seinen Nebenstellen wird am Wochenende der Strom abgeschaltet. Damit sind die Telefonanlage und das Computernetzwerk lahmgelegt.

Von Samstag (9. Januar) bis Montag (11. Januar) um 6.30 Uhr sind die Dienststellen des Märkischen Kreises weder telefonisch noch über E-Mail zu erreichen. Sämtliche Online-Dienste wie beispielsweise die Terminvereinbarung in den Bürgerbüros können nicht genutzt werden. Wegen Wartungsarbeiten an der 10kV-Anlage werden in der Kreisverwaltung sämtliche PCs und Anwendungen sowie die Telefonanlage runtergefahren und der Strom komplett abgeschaltet. Das bedeutet auch, dass die Ermittlungsteams für die Kontaktverfolgung und die Teststationen in Iserlohn und Lüdenscheid nicht arbeiten können. Am Montag, 11. Januar, werden deshalb auch keine Daten zur Entwicklung der Coronafallzahlen vorliegen. Erreichbar bleiben natürlich die Kreisleitstelle und die Rettungswachen des Märkischen Kreises.
Pressekontakt: Ursula Erkens 02351 9666149

Autor:

Stephan Faber aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen