Halbseitige Verkehrsführung an der Igelstraße aufgrund von "Felsberäumungsarbeiten"

Straßen.NRW veröffentlicht folgende Pressemitteilung: „Zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit sind kurzfristig umfangreiche Felsberäumungsarbeiten längs der L 743, Abschnitt 52 in Iserlohn erforderlich!
Aus diesem Grunde wird der Landesbetrieb Straßenbau NRW im Zeitraum von Montag den 12.11.2018 bis Freitag den 23.11.2018 eine halbseitige Verkehrsführung mit Lichtsignalanlage im o.g. Bereich der Igelstraße (L 743) in Iserlohn einrichten, um die Felsböschung intensiv auf loses und absturzgefährdendes Felsgestein beräumen zu lassen.
Die halbseitige Verkehrsführung wird jeweils nur während der Beräumungsarbeiten im Zeitraum von 8:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr erforderlich sein.“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen