Nicht für die Tonne: Abfallkalender für 2018 ab sofort erhältlich

Der Abfallkalender 2018 für die Stadt Iserlohn ist ab sofort erhältlich.

Alles rund um das Thema „Abfälle und Wertstoffe“ in der Region erfahren Interessierte im druckfrischen Abfallkalender 2018 für die Stadt Iserlohn. Die von der Stadtverwaltung und dem Zweckverband für Abfallbeseitigung (ZfA) gemeinsam herausgegebene Broschüre ist ab sofort verfügbar.

Wie gewohnt präsentiert sich der Kalender wieder im handlichen A6-Format. Neben allgemeinen Informationen finden sich vor allem alle wichtigen Termine des kommenden Jahres. Wichtig: Die neuen Leerungstermine für die Abfallbehälter beginnen erst ab dem 8. Januar 2017. Bis dahin gilt noch der Terminplan 2017. Wie in jedem Jahr haben sich verschiedentlich Änderungen in der Reviereinteilung ergeben. Es könnte also sein, dass für ein Grundstück künftig andere Leerungstage relevant werden. Ein Blick in den Terminteil des Abfallkalenders empfiehlt sich daher in jedem Fall.

Tausch- und Verschenkmarkt

Alle Informationen und Serviceleistungen sind auch auf der Internetseite www.zfa-iserlohn.de verfügbar. Hier kann man etwa Jahreskalender mit den Leerungsterminen einzelner Straßen erstellen und als PDF für den Druck und den Aushang an der Kühlschranktür herunterladen. Darüber hinaus erfährt man alle Containerstandorte, die Termine des Schadstoffmobils und vieles mehr. Abholungen können bequem online angemeldet werden. Außerdem steht im Internet der Tausch- und Verschenkmarkt des ZfA zur Verfügung. Hier kann man nicht mehr benötigte, aber noch brauchbaren Dinge kostenlos an Dritte abgeben. Das ist gut für Sie, gut für die Interessenten und gut für die Umwelt, denn die beste Strategie ist es bekanntlich, Abfall gar nicht erst entstehen zu lassen.
Die insgesamt 28.000 Exemplare der Broschüre sind u.a. an folgenden Stellen erhältlich:
Foyer Rathaus 1, Bürgerbüro Letmathe, Bürgerbüro Hennen, Stadtinformation (am Bahnhof), Stadtbüchereien Iserlohn und Letmathe, Sparkasse Iserlohn, Märkische Bank, Verbraucherzentale, Stadtspiegel und natürlich an den Bringhöfen Iserlohn und Letmathe.
Übrigens: Auch die Druckversion des Abfallkalenders kann als PDF auf der Website des ZfA heruntergeladen werden. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen