Coronavirus
UPDATE: Die Veranstaltungsabsagen vom Freitag, 13.3. 2020, in Hemer und Iserlohn und der Umgebung

Nachdem sich bereits gestern die Veranstaltungsabsagen bzw. -verschiebungen vor dem Hintergrund der sich immer stärker ausbreitenden Coronavirus-Infektionen häuften, zogen heute, 13. März, viele weitere Vereine und Veranstalter verständlicherweise die Notbremse.

Nachfolgend eine Übersicht über die zahlreichen Absagen und Verschiebungen (Stand: 18.00 Uhr):

  • Aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus und um die Ansteckungsgefahr für Bürger sowie die Mitarbeiter so gering wie möglich zu halten, hat Hemers Bürgermeister Michael Heilmann heute (14. März) entschieden, die Stadtbücherei, die Musikschule sowie das Stadtarchiv sofort zu schließen. Alle Einrichtungen sollen voraussichtlich nach den Osterferien ab Montag, 20. April, wieder geöffnet werden.
  • Die Veranstaltung "Praxiserfahrung - mit EMobilität" am 17.3.2020 und alle anderen Veranstaltungen von KuN (regelmäßige Treffen, Reparatur Cafe, etc.) fallen bis auf Weiteres wegen Corona aus.Am 21. März 2020 bleibt das KuN ReparaturCafe geschlossen.
    Die Corona-Krise macht auch vor der Höhlenforschung nicht halt! Aufgrund der Empfehlungen der Bundesregierung, der NRW-Landesregierung und vor allem des Robert-Koch-Instituts ist die Monatsversammlung der rheinisch-westfälischen Höhlenforscher am 27.03. abgesagt worden
  • Aufgrund der weiteren Entwicklung wird der TV Deilinghofen seinen Sport- und Trainingsbetrieb ab Montag, 16. März, zunächst bis Ende der Osterferien komplett einstellen. Dieses gilt ohne Ausnahme für alle Gruppen.
  • Die AOK NORDWEST reagiert auf die aktuelle Lage rund um das Coronavirus: Ab kommenden Montag, 16. März, werden die AOK-Kundencenter im Märkischen Kreis (Iserlohn, Lüdenscheid, Menden und Plettenberg) für die persönliche Beratung der Kunden bis auf Weiteres geschlossen. Alle anderen Kontaktkanäle bleiben selbstverständlich verfügbar: Die AOK-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind über das Service-Telefon 0800 265 5000 jederzeit erreichbar, ebenso per Post, E-Mail unter kontakt@nw.aok.de oder digital über das AOK Online-Servicecenter im Internet unter meine.aok.de. Mobil geht es mit der ‚Meine AOK-App‘.
  • Der Vorstand des SC Hennen 1912 hat einstimmig beschlossen, in allen Gruppen und Abteilungen des Vereins mit sofortiger Wirkung den Trainings- und Spielbetrieb komplett
    einzustellen. Auch die geplante Fußballferienschule 2020 des SC Hennen ist abgesagt.
  • Nach Empfehlung von NRW-Ministerpräsident Armin Laschet in der Corona-Krise bleiben auch die Museen des Märkischen Kreises auf der Burg Altena und das Deutsche Drahtmuseum ab Samstag, 14. März, bis zum Ende der Osterferien für den Publikumsverkehr geschlossen. Der Zugang zum Burgrestaurant ist weiterhin möglich. Die Öffnungszeiten des Restaurants sollten vor einem Besuch telefonisch erfragt werden (02352/5488695).
  • Nach den neuesten Entwicklungen in Bezug auf das Corona-Virus muss die Theater Hagen gGmbH auf Anordnung des Oberbürgermeisters der Stadt Hagen mit sofortiger Wirkung nun leider ALLE Veranstaltungen zunächst bis einschließlich 18. April 2020 absagen, darunter auch Gastspiele, die Vorstellungen im Lutz, das Kammerkonzert, die Karfreitagsmatinee, Lesungen, Führungen und Workshops.Tickets, die im Freiverkauf an der Theaterkasse oder bei einem Bürgeramt erworben wurden, können ab Mitte nächster Woche erstattet werden. Diesbezüglich bitte am besten per Telefon (02331 /207-3218) oder mail (theaterkasse@stadt-hagen.de) an die Theaterkasse wenden.
    Tickets, die bei Eventim gekauft wurden, können an den bekannten Eventim-Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.
  • Aufgrund der Entwicklungen um das Corona-Virus stellt der CVJM Hemer die Arbeit in seinen Kinder- und Jugendgruppen bis zum Ende der Osterferien ein. Dies wurde heute in Abstimmung mit den Verantwortlichen beschlossen. Hiermit ist auch die Jahreshauptversammlung vom 18.03. ausgesetzt.Die Erwachsenen-Gruppen sind kurzfristig aufgefordert, eine Regelung für Ihren Bereich zu treffen. 
  • Der Vorstand des TuS 06 Dröschede teilt mit, dass der am 29.3. geplante Trödelmarkt aufgrund des Corunaviruses nicht stattfindet. 
  • Die für kommenden Freitag 20.03.2020 anstehende Jahreshauptversammlung des BSV Westig fällt auf Grund der aktuellen Entwicklung in der Corona-Krise aus.Ein Ausweichtermin steht noch nicht fest. 
  • Die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) informiert darüber, dass die IHK-Organisation sich angesichts der momentanen Lage gezwungen sieht, die bundeseinheitlichen Zwischen- und Abschlussprüfungen Teil 1 in allen Ausbildungsberufen bis einschließlich zum 24. April 2020 abzusagen. Auch alle Weiterbildungsprüfungen, die im Zeitraum vom 16. März 2020 bis einschließlich 24. April 2020 stattfinden sollten, werden abgesagt. Auch Zusatzqualifikationsprüfungen (ZQ) und die Ausbildereignungsprüfung nach AEVO fallen aus.  
  • In der kommenden Woche werden im Pastoralverbund Hemer die Elternabende der Erstkommunionkindereltern ausfallen. Die Informationen werden den Eltern per e-mail oder Post zugesandt. 
  • Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat am Freitag, 13.3., wegen der Verbreitung der Corona-Infektionen sämtliche Veranstaltungen in allen seinen Einrichtungen ab sofort bis zum 17. April abgesagt. Das betrifft Tagungen, Führungen, Messen oder Vorträge in allen 18 LWL-Museen, 27 LWL-Kliniken, 35 LWL-Förderschulen und anderen LWL-Einrichtungen. Ab Samstag (14.3.) werden darüber hinaus sämtliche Museen des LWL bis zum 20. April (einschließlich) für Besucher geschlossen bleiben. 
  • Der am Mittwoch, 25. März, im Rahmen des Gesundheitsforums der Volkshochschule Iserlohn geplante Vortrag zum Thema "Klimakterische Wechseljahrbeschwerden und deren Therapieansätze – Fit und gesund durch die Wechseljahre" von Prof. Dr. Hisham Ashour wird aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus abgesagt.Der Vortrag wird am 30. September erneut angeboten. 
  • „Ab der kommenden Woche und bis zum Ende der Osterferien werden im bbz Arnsberg keine Lehrgänge im Rahmen der überbetrieblichen Unterweisung mehr stattfinden. Die Teilnehmer ebenso wie die Betriebe wurden über unsere Entscheidung direkt informiert. Für die betroffenen Auszubildenden besteht, sofern für sie keine Quarantäne angeordnet wurde, Anwesenheitspflicht im Ausbildungsbetrieb“, erklärt Meinolf Niemand, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Südwestfalen. Prüfungen werden jedoch, da dies nur wenige Personen betrifft, bis auf weiteres zu den angesetzten Terminen stattfinden. 
  • Ab sofort bis zum 19. April 2020 (Ende der Osterferien) finden im Parktheater Iserlohn keine Veranstaltungen mehr statt. Dies hat der Verwaltungsvorstand der Stadt Iserlohn am heutigen Freitag, 13. März, entschieden, um einen weiteren Beitrag zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus zu leisten. Die gute Nachricht: Dank der Bemühungen des Kulturbüro-Teams konnten für sämtliche ausfallenden Veranstaltungen Alternativ-Termine vereinbart werden. Die nun ausfallenden Veranstaltungen werden im Herbst dieses Jahres nachgeholt. Die Termine werden zeitnah veröffentlicht. Tickets und Abo-Ausweise behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit. Kunden und Abonnenten müssen sich nicht melden, sie werden per E-Mail oder Post informiert. Wer Ersatztermine nicht wahrnehmen kann, hat weiterhin die Möglichkeit, Eintrittskarten gegen Gutscheine umzutauschen. Dies ist aus organisatorischen Gründen wieder möglich ab Mittwoch, 18. März 2020.
  • Das Netzwerk Demenz Hemer informiert, dass am kommenden Mittwoch, 18. März 2020
    der Angehörigen – Gesprächskreis in der Cafeteria Von der Becke ausfallen muss. Die Cafeteria ist geschlossen. Ebenso fällt der nächste Beratungstermin im Alten Amtshaus am 25.3.2020 wegen der Ansteckungsmöglichkeit mit dem Corona Virus aus.Telefonische Beratungen sowie gewünschte Hausbesuche zu allen Fragen und Problemen rund um das Thema Demenz sind jederzeit möglich durch Gudrun Gille (02372 1575) und Christina Ruthmann (02372 556685).
  • Das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Hennen hat in einer Sondersitzung lange und intensiv über das GemeindeLeben mit Corona nachgedacht und folgende Beschlüsse gefasst, die sofort umgesetzt werden:  Die Gemeindehäuser in Hennen und Kalthof schließen vorerst bis zum 5. April 2020. Gruppentreffen, sonstige Veranstaltungen und Kaffeetrinken nach Beisetzungen finden nicht statt.Das Gemeindebüro bleibt vorerst bis zum 05.04.2020 für den Publikumsverkehr geschlossen. Telefonisch und per Mail bleibt das Gemeindebüro erreichbar. Gottesdienste finden vorerst in gewohnter Anzahl statt, allerdings ohne Abendmahl und Kirchenkaffee. Der Vorstellungsgottesdienst der Konfirmandinnen und Konfirmanden findet nicht statt, ebenso der Elternabend.Die Konfirmationen werden auf die Zeit nach den Sommerferien verschoben.
    Die Abschlussgespräche finden jedoch in den Kirchen statt. Die Verabschiedung der ausscheidenden und Einführung der neuen Presbyteriumsmitglieder findet, wie geplant, am 22. März 2020, in Kalthof statt. Allerdings wird es keine Chormusik geben, und auch der geplante Empfang entfällt. 
  •  Der Landeswettbewerb Jugend musiziert NRW, der kommenden Freitag in Essen hätte beginnen sollen, findet nicht statt. Wettbewerbsleiter Peter Haseley und die Geschäftsstelle des Landesmusikrats NRW bedauern dies außerordentlich, nachdem nicht nur sie, sondern vor allem Hunderte von Musikerinnen und Musikern auf diesen Wettbewerb sehr mühevoll hingearbeitet haben. 
  • Das Präsidium des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) hat heute (13.03.2020) entschieden, den Spielbetrieb bis einschließlich zum 19. April 2020 einzustellen. Dies betrifft die in der Zuständigkeit des FLVW liegenden Begegnungen der Männer-, Frauen- und Jugend-Spielklassen inklusive aller Futsal-Ligen (Kreisligen bis Oberliga Westfalen) sowie Aktivitäten der Jugend-Talentsichtung und -förderung. Maßnahmen der westfälischen Leichtathletik werden ebenfalls bis auf Weiteres abgesagt. Neben den angesetzten Partien des regulären Spielbetriebs sind auch alle Freundschafts- und Pokalspiele, Spielrunden und Turniere (sowohl in der Halle als auch auf dem Feld) von der Einstellung betroffen. In der westfälischen Leichtathletik fallen alle zentralen und dezentralen Aus- und Fortbildungsangebote in den Bereichen C-/B-Lizenz, Kampfrichterwesen und im Jugendbereich aus oder werden verschoben. 
  • Aufgrund der aktuellen Lage hinsichtlich des Coronavirus sieht das Kesse Landtheater Rheinermark sich gezwungen zum Schutz der Zuschauer und Vereinsmitglieder alle kommenden Aufführungen des diesjährigen Stücks "Dem Himmel sei Dank" abzusagen.
    Die Karten behalten ihre Gültigkeit für die kommende Saison und können von Anfang Dezember 2020 bis Ende Januar 2021 für einen Termin im neuen Jahr eingetauscht werden. Weitere Infos erhalten betroffene Zuschauer unter der Hotline 0160/93335825 bei Jutta Krawczyk. 
  • Das Frühlingsfest des Schlagerclubs Dröschede am Samstag, 14. März, fällt aus gegebenem Anlass aus. Das Fest wird im Oktober nachgeholt. Die Karten behalten weiter ihre Gültigkeit. Rückfragen unter Tel.: 02374/7866.
  • Die Jugendbildungsstätte des Märkischen Kreises in Lüdenscheid wird vorübergehend zunächst bis zum 5. April geschlossen. Wie bereits mitgeteilt, hat der Märkische Kreis als Veranstalter einige Veranstaltungen und Fortbildungen bereits abgesagt, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Jetzt fallen auch die drei ausgebuchten Bildungsplanseminare "Knigge für Kids" am 14. März, "Starke Mädchen ab 12!" vom 20. bis 22. März und "Starke Jungs ab 9!" vom 27. bis 29. März sowie alle weiteren Belegungen bis zu den Osterferien aus. Bereits gezahlte Teilnahmegebühren werden möglichst zeitnah zurückerstattet. Es ist zurzeit noch nicht absehbar, ob es Ersatztermine geben wird.
  • Aufgrund der derzeitigen Virus-Epedemie muss aus organisatorischen Gründen die für Samstag, den 14.03.2020, geplante Wahlversammlung zur Aufstellung der Kandidat*innen der Grünen Reserveliste für den Kreistag des Märkischen Kreises für die Kommunalwahl 2020 leider ausfallen.
  • Wie nicht anders zu erwarten war, wird auch der „Point Club“ (21.03) Opfer der „Corona-Sanktionen“ und fällt aus! Da über Entwicklungen nur spekuliert werden kann, nehmen wir, die Veranstalter IG InAlle, erst einmal Abstand von der Terminierung einer Nachholveranstaltung!Bereits erworbene Eintrittskarten können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurück gegeben werden! Der Kaufpreis wird natürlich erstattet!
  • Die Jahreshauptversammlung des Kanu-Segel-Club Hemer, die am Samstag, 14. März, um 19.30 Uhr im Clubhaus am Sorpesee stattfinden sollte, wird aufgrund der aktuellen Entwicklung rund um das Corona-Virus abgesagt. Das hat der Vorstand am Donnerstag einmütig beschlossen. Eine Neuansetzung wird unter der Bedingung einer positiven Entwicklung zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen. 
  • Am kommenden Sonntag, 15. März, sollte eigentlich in der Kreuzkirche in Sümmern der Kindergottesdienst stattfinden.Schweren Herzens hat sich das Vorbereitungs-Team dazu entschlossen, diesen ausfallen zu lassen, denn die Kinder sollen keinem Risiko unterworfen werden, sich u.U. mit dem Corona-Virus anzustecken. 
  • Das Jahreskonzert des Jugendorchesters und der MusikKids des Musikvereins der Kolpingsfamilie Letmathe unter dem Titel "Ohrwurmalarm" Samstag, 14.3.2020, um 17 Uhr in der Dorfhalle im Stübbeken fällt aus.
  • Der Kinderflohmarkt "Rund ums Kind" des Familienzentrums "Kleine Strolche", Ulrich-Fust-Straße 4, in Iserlohn am Sonntag, 29. März 2020, fällt aus. 
  • Die Veranstaltung St. Patrick's Day Party am 14.3. in Iserlohn-Letmathe im "Gasthaus Zobel Zur Post" wurde gecancelt! Die Party mit "Irish Maiden" und "Muirsheen Durkin & Friends" soll nachgeholt werden. Ein Termin steht allerdings noch nicht fest.
  • Der Vorstand vom „puck“ - Das Eishockey-Museum (Peter Rymarzik, Klaus Köhler und Rainer Tüttelmann) hat sich in den vergangenen Tagen und besonders heute mit der aktuellen Corona-Situation befasst und viel miteinander telefoniert. Er ist sich seiner Verantwortung dem Helferkreis und den Besuchern gegenüber bewusst und ist einstimmig zu dem Entschluss gekommen, das Eishockey-Museum bis einschließlich Ostern zu schließen. Geöffnet wird somit wieder nach Ostern. Das Eishockey-Museum bleibt bis Sonntag, 14. Juni, geöffnet. Vom 11. bis 14. Juni wird im Sauerlandpark die 10jährige Erfolgsgeschichte gefeiert. Da wird das  Eishockey-Museum geöffnet sein, und es soll mitgefeiert werden. Danach wird das Eishockey-Museum aber für einen Monat geschlossen, um einige Umgestaltungen vorzunehmen. Am Samstag, 18. Juli, wird wieder geöffnet.
  • Die Verantwortlichen der SPD Arbeitsgemeinschaft 60plus haben entschieden ihre Veranstaltung am 19.03.2020 abzusagen und nach Möglichkeit zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen. 
  • Die Mitgliederversammlung des Kreissportbundes Märkischer Kreis e.V. (25. März) wird verschoben.Aufgrund der aktuellen Entwicklungen durch das Corona-Virus möchte der Kreissportbund Märkischer Kreis e.V. hier ein klares Zeichen setzen und ebenfalls Verantwortung übernehmen. Nach einem intensiven Abwägungsprozess überwogen eindeutig die Argumente für eine Verschiebung, so der 1. Vorsitzende Günther Nülle. Ein neuer Termin wird erst dann kommuniziert, wenn die Situation beim Corona-Virus besser eingeordnet werden kann.
Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen