Basketball: Grundschulturnier am 18. März in der Almelo Halle

28Bilder

Der Westdeutsche Basketball-Verband führt in Zusammenarbeit mit dem Ausschuss für den Schulsport im Märkischen Kreis, aller teilnehmenden Grundschulen und den heimischen Basketballvereinen einen Spieltreff Basketball für Grundschulen durch. Im gesamten MK haben sich insgesamt 59 Mannschaften gemeldet. Eine beachtliche Zahl, die uns zeigt, dass der Basketballsport „in“ ist!

Am Freitag, den 18.3. 2011 von 8.30 Uhr bis 13.00 Uhr war es in unserer Almelo-Halle wieder soweit und die NOMA Iserlohn Kangaroos mit Matthias Grothe, Karol Jozefiak, Terry Horton, Tyler Kathan und Ruben Dahmen sowie unseren Basketball-Schülern des Gymnasiums an der Stenner waren selbstverständlich mit dabei.

Immer mit einem Auge auf der Suche nach Talenten wurde die eigentliche Arbeit (Schiedsrichter und Anschreibtisch) der NOMA-Spieler an diesem Morgen in Zusammenarbeit mit unseren Stenner-Basktball-Spielern (Marcel Büttner, Simon Pfeifer, Thomas Hermanns, Max Stieglitz und Niklas Philipps) mit Leichtigkeit und Spaß gelöst. Herzlichen Dank an alle!

Sensationelle Zahl 14 Mannschaften kämpften an diesem Tag in Iserlohn um die orangene Kugel:

Gruppe 1:
1. Leoparden (GG Nußberg)
2. Panther (GG Bleichstr.1)
3. Löwen (Wiesengrund 2)
4. Tiger (GG Süd 2)

Gruppe 2:
1. Sperber (Albert-Schweitzer 2)
2. Falken (Wiesengrund 1)
3. Adler (GG Süd 1)
4. Habichte (GG Saat 1)
5. Bussarde (Wiesengrund 3)

Gruppe 3:
1. Wölfe (GG Bleichstr. 2)
2. Bären (GG Saat 2)
3. Füchse (Albert Schw. 1)
4. Biber (Wiesengrund 4)

In der Gesamtwertung ergab es folgende Sieger
1. die Leoparden,
2. Sperber,
3. die Wölfe
4. die Falken

Diese vier Teams haben sich auch für die Endrunde am 01.04. in Meinerzhagen qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern!

Am Ende gab es für alle neben Teilnehmer Urkunden des WBV/AOK und ein „NOMA-Kangaroos-Paket“.

Autor:

Lars Ebert aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.