Sieg Nummer 3
Hockeyherren des TuS Iserlohn siegen weiter

Szene aus dem Auswärtsspiel gegen Werne
  • Szene aus dem Auswärtsspiel gegen Werne
  • Foto: Westfälischer Anzeiger / A. Wagner
  • hochgeladen von TuS Iserlohn Hockey

Hallenhockey, 2. Verbandsliga

TV Jahn Oelde II : TuS Iserlohn 2:11 (1:3)

Im dritten Saisonspiel reisten die Hockeyherren des TuS Iserlohn zur Zweitvertretung des TV Jahn Oelde. Oelde war vor dem Spiel punktgleich mit den Iserlohnern, die nur aufgrund des besseren Torverhältnisses an der Tabellenspitze standen.

In einem weitestgehend ausgeglichenen Spiel zeigte der TuS seine bisher beste Saisonleistung, musste aber aufgrund der Spielstärke der Gastgeber bis zur 8. Minute auf den ersehnten Führungstreffer warten. Jann Rinke vollstreckte direkt die erste Strafecke der Iserlohner. 3 Minuten später erhöhte Marvin Barabo ebenfalls durch eine Strafecke. Nach dem nicht unverdienten Anschlusstreffer durch Oelde konnte Jan Klingsporn nur 60 Sekunden später den alten Vorsprung wieder herstellen. Somit ging es nach 30 Minuten mit einem 1:3 in die Halbzeitpause.

Der zweite Spielabschnitt gestaltete sich deutlich torreicher: Nachdem Jan Klingsporn mit einem Doppelpack das Torfestival eröffnete, legten Rinke, Barabo und Nils Klingsporn nach und erhöhten nach 52 gespielten Minuten auf 1:8. Nach dem zweiten Treffer der Gastgeber aus Oelde legten die Iserlohner nochmal nach und erhöhten durch Malte Mix, Max Lichtenheld und abermals Jan Klingsporn auf den auch in der Höhe verdienten 2:11-Endstand.

Kommenden Sonntag empfangen die Hockeyherren im letzten Spiel des Jahres die Bielefelder TG. Anpfiff ist um 18:00 Uhr in der Halle der Gesamtschule am Seilersee (Anfahrt über den Reiterweg).

TuS: Hebbinghaus - Barabo, Ghodrati, Miczka, Rinke - Busemeier, Mix - J. Klingsporn, N. Klingsporn, Lichtenheld, Ramlau

Autor:

TuS Iserlohn Hockey aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.