Aktion "Stars im Unterricht"
Iserlohn Kangaroos im Städtischen Gymnasium an der Hönne in Menden

Eine außergewöhnliche Sportstunde mit den Profi-Basketballern der Iserlohn Kangaroos erlebten die Schüler des Sport-Leistungskurses des Mendener Gymnasiums an der Hönne. Foto: Iserlohn Kangaroos
  • Eine außergewöhnliche Sportstunde mit den Profi-Basketballern der Iserlohn Kangaroos erlebten die Schüler des Sport-Leistungskurses des Mendener Gymnasiums an der Hönne. Foto: Iserlohn Kangaroos
  • hochgeladen von Christoph Schulte

Auch in diesem Schuljahr haben die Basketballer der Iserlohn Kangaroos  mit der Aktion „Stars im Unterricht“  zusammen mit ihrem Hauptsponsor KIRCHHOFF Automotive viele junge  Menschen im Märkischen Kreis erreicht.

Platz 1 belegte in diesem Jahr der Sport-Leistungskurs des Gymnasiums an der
Hönne in Menden!  Platz 2 holten sich dieses Jahr gleich zwei Schulen : die 7b der Realschule  Hemberg und die 5c des Geschwister-Scholl-Gymnasium aus Unna.  Platz 3 ging an die Klasse 6C des Märkischen Gymnasiums.

Der Gewinner-Bericht:

Vor den Osterferien besuchte die 2.Bundesliga Basketballmannschaft der Iserlohn Kangaroos den Sport Leistungskurs des Städtischen Gymnasiums an 
der Hönne Menden. Der Sport LK von Herrn Grigori bewarb sich einige Monaten zuvor bei der Aktion „Stars im Unterricht“, indem sie ein sportliches Bild miteinem überzeugenden Text an die Mannschaft schickten. Die Leistungskursschüler setzen sich gegen 14 weitere Bewerber durch und

belegten somit den ersten Platz.

Freikarten für das Playoff-Spiel gegen Bayern München Basketball II

Folglich sicherten sie sich Freikarten für ein Basketballspiel der 2. Basketball Bundesliga und den Besuch der Kangaroos im Sportunterricht. Bereits am 9.
März unterstützten sie die Mannschaft bei dem PlayOff Spiel gegen die zweite
Mannschaft des FC Bayern München. Nach einem äußerst spannenden Kopf an  Kopf Rennen siegten die Iserlohner nach Verlängerung mit 87 : 85 und konnten den Münchnern die Stirn bieten. Dieses Spiel weckte die Vorfreude derangehenden AbiturientInnen auf den kommenden gemeinsamen Unterricht.

Große Aufregung und Vorfreude

Am Tag des Besuchs herrschte große Aufregung und Vorfreude. Nachdem die Kangaroos eingetroffen waren und sich anschließend beherzt vorgestellt hatten, begannen die Schülerinnen und Schüler Fragen zu stellen, welche sie
sich Tage zuvor überlegt hatten. Daraufhin antworteten die Stars mit viel Humor, Sympathie und Ehrlichkeit. Infolge dessen lernten die SchülerInnen den  Alltag eines Profi-Spielers besser kennen und verstehen.

Übungen zum Thema "Ballvortrag"

Anschließend gingen alle gemeinsam in die Halle und das Spielen mit den Stars
begann. Zunächst wurden die Schüler in Gruppen, bestehend aus drei Mitgliedern, eingeteilt. Der Trainer der Kangaroos, Milos Stankovic, erklärte mehrere Übungen zum Thema „Ballvortrag“, die die angehenden Abiturienten
daraufhin durchführten. Mit viel Ehrgeiz versuchten sie die Kangaroos zu beeindrucken. Nachdem Stankovic ihnen weitere hilfreiche Tipps gegeben
hatte, übten sie gemeinsam den Positionswurf, wobei ihnen einer der Stars
unterstützend zur Seite stand.

Verschiedene "Positionswurf-Wettkämpfe"

Als nächstes zeigten die SchülerInnen, dass sie das Gelernte auch anwenden
können. Bei zwei verschiedenen „Positionswurfwettkämpfen“ versuchten
Grigoris Schützlinge zu glänzen.Des Weiteren wurden die beiden Gewinner am Ende der Veranstaltung mit
einem kleinen Präsent von Frau Keller und Frau Wienken vom Hauptsponsor
KIRCHHOFF Automotive belohnt.

Einen weiteren kleinen Preis erhielten zwei Spieler, die im anschließenden Spieleine herausragende Leistung zeigten. Somit durften sie den Titel „Most

Likeable Player“, beziehungsweise „Most Valuable Player“ tragen. Nach einer
anstrengenden, jedoch sehr hilfreichen und erfahrungsreichen Sportstunde,
schossen die Sportler ein gemeinsames Foto und erhielten eine Freikarte für
ein Spiel der Kangaroos im Oktober 2019.

Einmalige Erfahrung

Der Sportlehrer, Herr Grigori, dankte den Stars und lobte seinen Kurs für den
guten Einsatz und Fleiß. Ebenso drückte der Schulleiter, Herr Corman, seinen
Dank aus und betonte, dass dies eine einmalige und äußerst positive Erfahrungfür die Schülerinnen darstelle. Zudem fühle sich die Schule sehr geehrt, die
Iserlohn Kangaroos dort in Empfang genommen zu haben. Abschließend
endete der Besuch mit einem gemeinsamen Schlachtruf der Iserlohner und alle
gingen mit neuen positiven Kenntnissen und einem Lächeln in die Pause,
beziehungsweise nach Hause.

Weitere Fotos gibt es unter: https://iserlohn-kangaroos.de/gymnasium-an-der-hoenne-gewinnt-bei-stars-im-unterricht/

Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.