Iserlohner verbringen Tauchwochenende in Nordhausen

8Bilder

Das lange Wochenende nutzten zehn Taucher aus Iserlohn und Umgebung für ein Tauchwochenende im Sundhäuser See in Nordhausen. Die ersten Taucher trafen am Mittwoch in Nordhausen am Südrand des Harzes in Thüringen ein und machten die ersten Tauchgänge. Am Donnerstag trudelten so nach und nach die restlichen Buddys ein. Tauchziel war erstmal die nachgebaute Stadt "Nordhusia" und auch die Wracks waren auch diesmal wieder einen Tauchgang wert. Die Sichtweiten waren schonmal besser, aber so musste und konnte jeder mit dem Kompass üben, was auch hervorragend klappte. Nicht nur unter Wasser sondern auch über Wasser hatte die Truppe von der Tauchschule Krüger viel Spaß, so spielte diesmal das Wetter mit und auch die mitgereisten Nichttaucher konnten die Zeit genießen.

Autor:

Christine Krüger aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.