NOMA Iserlohn Kangaroos treffen im ersten Spiel des Jahres auf Herford!

Vytautas Nedzinskas und die NOMA Iserlohn Kangaroos wollen gegen Herford punkten.
  • Vytautas Nedzinskas und die NOMA Iserlohn Kangaroos wollen gegen Herford punkten.
  • hochgeladen von Iserlohn Kangaroos

Nach dem spektakulären Sieg in Hagen zum Jahresende wollen die NOMA Iserlohn Kangaroos auch das erste Spiel im neuen Jahr 2013 erfolgreich gestalten. Am Samstagabend kommt Aufsteiger BBG Herford in die neue Hemberghalle.

Endlich wieder Basketball! Knapp einen Monat nach dem 82:67 Erfolg bei der BG Hagen kommt es am Samstagabend in der Hemberghalle zum ersten Spiel des Jahres 2013. Dabei hatte Trainer Matthias Grothe seiner Mannschaft nicht allzu viele freie Tage gegeben, in der Woche vor Weihnachten standen lockere Einheiten auf dem Plan, bereits am 27.Dezember war dann offizieller „Trainingsauftakt“. Möglich war dies, weil fast alle Spieler über Weihnachten in Iserlohn blieben und auch Kristof Schwarz nach seinem Heimaturlaub im Norden wieder pünktlich in der Waldstadt war. Somit wurde bereits knapp zwei Wochen im Training wieder am Erfolg gefeilt, zudem spielte man am Samstagnachmittag ein lockeres Trainingsspiel gegen Ligakonkurrent BG Hagen.

Für den Gegner aus Herford stand nach dem letzten Ligaspiel noch der Pokalauftritt beim Landesligisten VfK Hagen an, ohne die vier Ausländer und mit nur fünf Spielern unterlag man jedoch mit 95:99. In der Liga hat die Mannschaft von Spielertrainer Geno Nesbitt nach drei Siegen aus den ersten fünf Spielen zuletzt acht Spiele in Folge verloren und befindet sich derzeit auf dem 11.Rang. Auch im Hinspiel hatten die Ostwestfalen das Nachsehen, nach ausgeglichener ersten Halbzeit gewannen die Kangaroos letztlich deutlich mit 63:84.

Angeführt wird das Team des Aufsteigers vom einem Ausländer-Quartett, davon kommen drei aus Litauen. Diese Vier führen auch die Punktestatistik an, bester Werfer ist der US-Amerikanische Power Forward Dijon Smith (18,6 PPG), dahinter folgen Giedrus Lopeta (13,8), Egidijus Ramanauskas (13,3) und Gytis Maciulevicius (11,4). Bester Deutscher Werfer ist Christoph Steffen mit 8,8 Zählern, Omar Zemhoute erzielt 7,0 Punkte pro Spiel. Die Starting Five der BBG ist somit hervorragend besetzt, die Vorteile der Kangaroos dürften aber definitiv bei der längeren Bank liegen. "Herford fährt eine recht kleine Rotation, ihre erste Fünf ist aber nicht gerade schlecht besetzt", warnt auch Headcoach Matthias Grothe. "Die werden ohne Druck nach Iserlohn kommen, daher müssen wir von der ersten Sekunde an hellwach seien und klar machen, dass es hier nichts zu holen gibt." Dabei könnten die Gastgeber auch konditionelle Vorteile haben, da Herford am Vorabend noch im Kellerduell gegen Schlusslicht Essen spielt.

Für die heimischen Basketballer geht es darum, mit einem ersten Pflichtspielsieg gut in das neue Jahr zu starten, um sich dann perfekt auf die „Knaller“ am folgenden Wochenende gegen Spitzenreiter Bochum und den Zweiten Salzkotten vorzubereiten. Diese beiden Teams treffen dabei zeitgleich mit dem Herford-Spiel in Salzkotten aufeinander!

NOMA Iserlohn- BBG Herford, Samstag, 12.Januar 2012, 19:30 Uhr, Neue Hemberghalle

NOMA Iserlohn Website

NOMA Iserlohn Facebook

NOMA Iserlohn Twitter

Autor:

Iserlohn Kangaroos aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.