Wieder eine erfolgreiche Osterferien-Fußballschule in Hennen

Erfolg wiederholt sich -das können die Verantwortlichen der Nachwuchsabteilung im SC Hennen getrost von ihrem Ferienangebot behaupten. Drei Tage lang dauerte die 2014-Oster-Fußballferienschule im Naturstadion in Hennen. Den Jungen und Mädchen wurde viel über Technik und Taktik beigebracht. Zur Abwechslung wurde ein Kletterwald in Schwerte besucht. Das Rundum-Angebot des SC Hennen wird in erster Linie von jungen Kickern aus dem Umfeld genutzt. Viele Vereinsspieler haben sich angemeldet, aber auch Spieler aus anderen Vereinen nutzten die Chance, sich von Übungsleitern des SCH in die Kunst eines guten Kickens einweisen zu lassen. Gut 60 Kindern nahmen an der Drei-Tages-Fußballferienschule teil. Der Großteil war sich schon vor dem Ende der drei Tage darüber im Klaren, auch 2015 wieder dabei sein zu wollen. Das Foto entstand unmittelbar nach Beginn der Ferienschule.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen