25-jähriges Partnerschaftsjubiläum vorbereitet

Besprachen die Einzelheiten des Partnerschaftsjubiläums: (von links) Andreas Pöschl, Lars Weber, Michelle Wolzenburg, Thomas Prager, Thomas Grote und Dieter Jagode.
  • Besprachen die Einzelheiten des Partnerschaftsjubiläums: (von links) Andreas Pöschl, Lars Weber, Michelle Wolzenburg, Thomas Prager, Thomas Grote und Dieter Jagode.
  • Foto: Isabelle Schoneborn/Märkischer Kreis
  • hochgeladen von Lokalkompass Iserlohn-Hemer

Der Landkreis Elbe-Elster in Brandenburg und der Märkische Kreis feiern in diesem Jahr ihr 25-jähriges Partnerschaftsjubiläum mit Festakten und Konzerten des Märkischen Jugendsinfonieorchesters. Besuch aus dem Partnerschaftskreis, dem Landkreis Elbe-Elster in Brandenburg, hatte jetzt der Märkische Kreis.

Kulturamtsleiter Andreas Pöschl, Partnerschaftsbeauftragter Dieter Jagode, Kreismusikschulleiter Thomas Prager und der Dozent für Schlaginstrumente Lars Weber waren zu einem Arbeitstreffen gekommen, um die Partnerschaftsaktivitäten für dieses Jahr zu besprechen. Für den Märkischen Kreis nahmen der Fachdienstleiter Kultur und Tourismus, Detlef Krüger, die beim Kreis für die Organisation des Märkischen Jugendsinfonieorchesters zuständige Inge Kohlgrüber, Michelle Wolzenburg, MJO-Dirigent Thomas Grote sowie Partnerschaftsbeauftragte Isabelle Schöneborn teil.
Themen der Gespräche waren ein Kooperationsprojekt des Märkischen Jugendsinfonieorchesters mit der Kreismusikschule Gebrüder Graun im Landkreis Elbe-Elster anlässlich des 25-jährigen Partnerschaftsjubiläums in diesem Jahr, dessen Organisation, die Finanzierung sowie das musikalische Programm.

Probenphase und Konzerte des MJO im Landkreis Elbe-Elster

Die Probenphase in Elbe-Elster ist vom 17. bis 24. August. Konzerte sind geplant am 25. und 26. August im Partnerschaftskreis sowie am 27. August in der Lutherstadt Wittenberg, am 1. und 2. September im Märkischen Kreis und am 3. September in Schwerte. Aufgrund des 25-Jährigen wird es in beiden Kreisen Festveranstaltungen geben, die jeweils mit einem der Konzerte abgerundet werden. Unter anderem wird die Reformationssinfonie von Mendelssohn Bartholdy gespielt, passend zum Lutherjahr.

Autor:

Lokalkompass Iserlohn-Hemer aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen