Iserlohn - Überregionales

Beiträge zur Rubrik Überregionales

3 Bilder

BürgerReporterin des Monats August: Myriam Weskamp

Draußen sein und den Stress des Alltags hinter sich lassen – das schafft Myriam Weskamp durch ihr Hobby, das Fotografieren. Seit 2012 zeigt die BürgerReporterin aus Castrop-Rauxel die Bildtrophäen ihrer Streifzüge im Lokalkompass und zeigt sich engagiert im Umweltschutz. Sie ist in diesem heißen August unsere BürgerReporterin des Monats. Was kannst du besonders gut, was nicht so? Ich denke, ich kann ganz gut kochen, backen und mache viele Dinge mit Herzblut, trotzdem würde ich nicht sagen,...

  • Herne
  • 01.08.18
  • 88
  • 45
3 Bilder

Mutter und Kleinkind bei Verkehrsunfall in Iserlohn schwer verletzt

Am späten Sonntagabend, 29. Juli, sind eine 25 Jahre alte Mutter und ihr 2-jähriges Kleinkind bei einem Verkehrsunfall auf der Hans-Böckler-Straße schwer verletzt worden. Die Frau fuhr gegen 23:20 Uhr mit einem Pkw in Richtung Innenstadt, kam aus ungeklärter Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Ampelmasten an der Einmündung zur Rudolfstraße. Das Kleinkind zog sich durch den Zusammenprall schwere Schädel- und Gesichtsverletzungen zu und wurde zusammen mit der...

  • Hemer
  • 30.07.18
Die Hemeraner Bürgerstiftung "Wenn's im Leben brennt" und die "Hardcore Help Foundation" aus Lüdenscheid haben eine Kooperation gestartet. In einem ersten Projekt sollen gebrauchte Rollstühle gesammelt werden, die per Container nach Kenia verschickt  werden.
4 Bilder

Hemeraner Bürgerstiftung und die Hardcore Help Foundation rufen zu Rollstuhl-Spenden für Kenia auf

Kampf gegen die soziale Ausgrenzung von Behinderten in dem afrikanischen Land In hinteren Teil der Deilinghofer KEA am Apricker Weg hat seit einigen Tagen ein riesiger, orangener Überseecontainer seinen Platz gefunden. Von Christoph Schulte Hemer. Dabei hat die überdimensionale "Blechkiste" nur indirekt etwas mit die der Kommunalen Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge zu tun. Das Bindeglied ist der städtische Flüchtlingskoordinator Daniel Braun, der seit kurzem auch den Vorsitz der...

  • Hemer
  • 30.07.18

666 Wochen und 6 Tage Dienstzeit: Abschied von Sabine Wedhorn

Petra Fleger als neue Leiterin im Seniorenheim Hülsemann-Haus eingeführt Sabine Wedhorn weiß ganz genau, wie lange sie im Hülsemann-Haus tätig war: 666 Wochen und 6 Tage. Seit Gründung der Hohenlimburger Einrichtung war sie Heimleiterin des Seniorenpflegeheims der Diakonischen Altenhilfe Siegerland. Nach 13 Jahren Dienstzeit wurde sie nun mit liebevollen Worten, segensreichen Wünschen, ausgelassener Musik und Danksagungen von Geschäftsführern, Mitarbeitern, Bewohnern und Vertretern der Kirche...

  • Hagen
  • 27.07.18
28 Bilder

Iserlohner Feuerwehr bei Bekämpfung eines Waldbrandes am Wixberg im Einsatz

Seit dem gestrigen Nachmittag (Donnerstag, 26. Juli) bekämpfen zahlreiche Feuerwehrleute aus dem Märkischen Kreis und einer Sondereinheit der Feuerwehr Olpe einen großen Waldbrand auf Altenaer Seite am Wixberg. Mehr als 10.000 Quadratmeter Wald und Waldboden brennen. Die Einsatzstelle liegt im Grenzgebiet zwischen den Städten Altena und Iserlohn, in sehr steiler und schwieriger Hanglage. Die Feuerwehr Iserlohn wurde gestern um 17:51 Uhr zur Unterstützung gerufen und befindet sich seit dem mit...

  • Iserlohn
  • 27.07.18
  • 1

Rettungshubschrauberlandung am Iserlohner Theodor-Heuss-Ring

Um 09.30 Uhr wurde am heutigen Freitagmorgen (27. Juli) der Rettungsdienst zur Lange Straße alarmiert. Eine Person war kollabiert, dadurch gestürzt und hatte sich unter anderem schwere Kopfverletzungen zugezogen. Zum Transport in eine Spezialklinik wurde der Rettungshubschrauber "Christoph 8" alarmiert. Er landete auf dem Theodor-Heuss-Ring. Polizei und Feuerwehr sicherten die Landung und den Start durch beidseitiges Sperren des Theodor-Heuss-Rings im Bereich des Rathauses ab. Aufgrund des...

  • Iserlohn
  • 27.07.18
14 Bilder

Nächtlicher Großbrand in der Iserlohner Innenstadt

Um kurz vor 23:00 Uhr wurde die Feuerwehr am Dienstagabend, 24. Juli, zu einem Brand in einem Wohn- und Geschäftshaus an der Stahlschmiede gerufen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte eine Wohnung im Dachgeschoss bereits in voller Ausdehnung. Der Brand drohte auf das gesamte Dach sowie die angrenzende Bebauung überzugreifen. 11 betroffene Personen wurden dem Rettungsdienst übergeben und durch Notärzte an der Einsatzstelle gesichtet. Hierfür mussten weitere Rettungsdienstfahrzeuge...

  • Hemer
  • 25.07.18
Zukünftig soll in dem ehemaligen Kabinentrakt das internationale Café der Flüchtlingshilfe Iserlohn entstehen. Fotos: Günther
2 Bilder

Flüchtlingshilfe Iserlohn plant internationales Café

Treffpunkt mit Kiosk und Büros in der Läger Viele Jahre diente das alte Gebäude als Kabinentrakt für den damaligen Lägersportplatz. Seit der Schließung stehen die Räumlichkeiten leer. Nun möchte die Flüchtlingshilfe Iserlohn ihre Idee umsetzen, das Gebäude für die zahlreichen Besucher der neuen Freizeitanlage zu nutzen und dort ein internationales Café zu eröffnen. Von André Günther Iserlohn. Aus diesem Anlass hat die Flüchtlingshilfe Iserlohn in der vergangenen Woche Vertreter der KIM, der...

  • Hemer
  • 21.07.18

Dr. Osing: gut beschirmt zum 80sten

Dr.-Ing. Heinz-Jürgen Osing, Vorsitzender des Fördervereins Sauerlandpark Hemer, feierte kürzlich seinen 80. Geburtstag. Neben Blumen, einem Gutschein für eine bekannte Konditorei der Region und einer Karte mit Motiven aus dem Park der Sinne gab es als Geschenk seiner Vorstandskollegen eines der ersten Exemplare des „Sauerlandpark-Schirms“. Vorstandsmitglied Fritz Raven hat für seinen „Kiosk im Park" den Schirm entworfen und bietet ihn dort zum Verkauf an. Die attraktiven Fotos zeigen natürlich...

  • Hemer
  • 19.07.18
7 Bilder

Feuerwehr Iserlohn unterstützt bei Waldbrand in Altena

Iserlohn. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Iserlohn waren am Dienstag in Altena im Einsatz und unterstützten bei der Bekämpfung eines Waldbrandes. Unterhalb des Hegenscheids, an der Stadtgrenze zu Iserlohn, waren am frühen Dienstagabend (17. Juli) rund 10.000 Quadratmeter Waldboden und junger Waldbewuchs in Brand geraten. Gegen Mitternacht  ist das Feuer unter Kontrolle, die Nachlöscharbeiten in dem steilen Gelände dauerten aber noch an. Die Iserlohner Kräfte unterstützten die Einsatzleitung bei...

  • Iserlohn
  • 18.07.18

Fußball-Akrobaten-Aktion mit Real: Levy gewinnt vor Bailey und Dario

Puuuh! Das war ganz schön viel Arbeit. Aber das Auszähen der Stimmen hat uns Spaß gemacht! Schließlich haben unsere Fußball-Akrobaten tausende Menschen erreicht – viele davon haben auch für einen der Nachwuchs-Kicker gevotet.  Levy gewinnt vor Bailey und Dario Natürlich: Alle Videos waren Weltklasse. Uns es fällt uns schwer, einen Beitrag nicht zu belohnen. Aber Gewinnspiel ist Gewinnspiel. Auf dem ersten Platz landet Levy, sehr dicht gefolgt von Bailey. Sie können sich jeweils über einen 40...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.07.18
  • 3
  • 2
7 Bilder

30 Vorschulkinder verlassen KITA Sonnenblume in Sümmerm

Am 13.7 war es für die schlauen Füchse der Kita Sonnenblume soweit. Der Schulkindausflug stand bevor. Um 8:30 Uhr kam der von der Kita angeforderte Bus und brachte eine Gruppe von 30 aufgeregten Vorschulkindern mit sechs ihrer Erzieherinnen in den Maximilianpark nach Hamm.  Bei strahlendem Sonnenschein wurde gerutscht, geklettert, gestaunt und zu guter letzt ordentlich geplanscht. Unter Bäumen in der Nähe des Wasserspielplatz haben wir unser Lager aufgeschlagen. Während die einen nicht mehr aus...

  • Iserlohn
  • 16.07.18
Von links: Monika Körner-Weinert (Kinderlobby), Petra Lamberts (Stadt Iserlohn), Daria Trzonkowski (KiTa) und Sonja Mehlich (Bikestation) freien sich auf viele Kinder beim Fahrradfest. ^Foto: Günther

„Auf die Räder, fertig, los…!“ - Gemeinschaftlich organisiertes Fahrradfest für Kinder in Iserlohn

“Auf die Räder, fertig, los….!” Unter diesem Motto veranstaltet die Kinderlobby Iserlohn gemeinsam mit dem städtischen Kinder- und Jugendbüro und dem Familienzentrum St. Pankratius am Donnerstag, 23. August, ein großes Fahrradfest für Kinder. Von André Günther Iserlohn. Von 11 bis 15 Uhr ist dann an der Aloysiuskirche auf dem Parkplatz neben den Aktionsräumen des Kinder- und Jugendbüros (Brüderstraße 20) so einiges geboten. Alle Kinder ab vier Jahren sind mit ihren Freunden herzlich dazu...

  • Hemer
  • 15.07.18
Längst erobert sich die Natur Stück für Stück das Areal zurück. Ein Betreten der ehemaligen Industriehallen ist aufgrund der extremen Einsturzgefahr inzwischen hochgefährlich. Archivfotos: Schulte
2 Bilder

260 Tonnen "vergifteter" Beton warten in Industriebrache Adolf vom Braucke

Rückbau der einsturzgefährdeten AvB-Ruine soll Ende 2018 beginnen In eines der größten städtebaulichen Projekte kommt endlich Bewegung: Noch im Winter 2018 soll mit dem Rückbau der hochgradig einsturzgefährdeten Industrieruinen Adolf vom Braucke und Nadler begonnen werden. Von Christoph Schulte Hemer. Zwar sei seit dem Vertragsabschluss mit dem Verband für Flächenrecycling und Altlastensanierung (AAV) bereits intensiv am wohl mittelfristig größten städtebaulichen Projekt in der Felsenmeerstadt...

  • Hemer
  • 14.07.18
Die Teilnehmer am Kinder-Lebens-Lauf wollten mit ihrer Aktion auf die Arbeit des Bundesverbandes Kinderhospiz aufmerksam machen. Foto: Goor-Schotten

Kinder-Lebens-Lauf machte Station in Iserlohn

Im Zeichen der "Engel-Fackel" Letmathe. Nicht ganz so viele Teilnehmer wie erwartet, aber doch eine nicht zu übersehende Gruppe startete am Mittwochmorgen vom Hospiz in Letmathe aus zum Kinder-Lebens-Lauf. Bettina Wichmann, Leiterin des Johanniter-Kinder- und Jugendhospizdienstes „Kleine Raupe“, begrüßte neben zwei Berufskolleg-Klassen und Rollstuhlfahrer Peter Martin, Vorsitzender des Beirates für Menschen mit Behinderung, auch Bürgermeister Peter Paul Ahrens, der auf dem ersten Teilstück der...

  • Hemer
  • 13.07.18
Beim Unternehmerfrühstück der WIN erfuhren die Teilnehmer viel Interessantes über das große Potenzial, aber auch die noch herrschenden Probleme der E-Mobilität. Foto: Goor-Schotten
2 Bilder

Unternehmerfrühstück der Wirtschaftsinitiative Nordkreis

"E-Mobilität wird sein wie Popcorn" Mit der Elektro-Mobilität werde es sein wie mit Popcorn, sagte Alfred Vrieling: „Bis 150 Grad passiert nichts, bei 160 Grad ist der Topf plötzlich voll.“ Der Bereichsleiter für Vertrieb und Marketing beim Stecker-Hersteller Mennekes aus Kirchhundem, führend in dem Bereich, ist ein überzeugter und überzeugender Befürworter der E-Mobilität. Von Hilde Goor-Schotten Iserlohn. Das stellten die Teilnehmer des Unternehmerfrühstücks fest, zu dem die...

  • Hemer
  • 11.07.18
Eventleiter Oliver Geselbracht, Silke Weidenheimer (Marketingleitung Märkische Bank), Märkische-Bank-Vorstandsvorsitzender Hermann Backhaus und Park-Geschäftsführer Heinz Kißmer (v.l.) präsentierten das Programm des StrandGartens 2018. Foto: Schulte
2 Bilder

Märkische Bank StrandGarten 2018 im Sauerlandpark lädt sechs Wochen zum Chillen und Genießen ein

Samstags Live-Musik und sonntags ganz im Zeichen der Familie Warum in die Ferne schweifen, wenn auch vor der Haustür die Sommerferien zu einem ganz besonderen Erlebnis werden können? Unter diesem Motto hatte der Sauerlandpark Hemer im Sommer 2016 eine neue Veranstaltung kreiert, die in den letzten beiden Jahren - gutes Wetter vorausgesetzt - zu einem echten Highlight im Veranstaltungskalender geworden ist – der Märkische Bank StrandGarten. Hemer. Deshalb lädt der Sauerlandpark Hemer auch in...

  • Hemer
  • 11.07.18
40 Bilder

Volle Festwiese und gute Stimmung beim IBSV-Bürgerfrühschoppen

Am Montagmittag zog es hunderte Besucher auf die Alexanderhöhe. Beim traditionellen Bürgerfrühschoppen des IBSV herrschte eine gemütliche und äußerst fröhliche Stimmung. Bei Musik und einem Glas Bier traf sich Jung und Alt bei Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen auf der Festwiese zu einem Pläuschchen. Am Abend endet das Iserlohner Schützenfest mit dem Höhenfeuerwerk.

  • Iserlohn
  • 09.07.18
53 Bilder

Bands begeistern bei der 49. IBSV-Musikparade am Hemberg

Wieder ein Highlight war die diesjährige Musikparade im Rahmen des IBSV-Schützenfestes in Iserlohn. Bei strahlendem Sonnenschein und noch geradewegs erträglichen Temperaturen begeisterten die insgesamt sieben Bands aus Deutschland, den Niederlanden, Schweden und Frankreich die über tausend Besucher im Iserlohner Hembergstadion.

  • Iserlohn
  • 08.07.18
50 Bilder

Volker Halfmann ist neuer Schützenkönig in Iserlohn

Der Iserlohner Bürgerschützenverein hat einen neuen König. Um 13.20 Uhr am Samstagmittag holte Volker Halfmann nach gut einer Stunde mit dem 211. Schuss den Vogel von der Stange. Dem 1. Vorsitzende des Iserlohner Spielmannzugs war das Glück ins Gesicht geschrieben. "Ich freue mich sehr und bin äußerst dankbar", waren die ersten Worte des neuen IBSV-Königs.

  • Iserlohn
  • 07.07.18
67 Bilder

Gelungener Schützenfestauftakt auf der Alexanderhöhe

Bei bestem Wetter wurde am Freitag das Iserlohner IBSV-Schützenfest eröffnet. Wie gewohnt zog es am ersten Festtag wieder tausende Besucher auf die Alexanderhöhe. In diesem Jahr verteilten sich die Massen allerdings erstmals etwas anders, denn das Ersatzzelt für die Parkhalle erwies sich schnell zum Treffpunkt der Feierwütigen. Bei lauschigen Temperaturen war ebenfalls die Festwiese wieder gut besucht und lud ein zu einem Plausch mit Freunden und Bekannten. Verweist war dagegen erstmals der...

  • Iserlohn
  • 07.07.18
Der Roboter als Grillmeister zog alle Blicke auf sich, machte aber nur für die Hausmesse Station im Ausbildungszentrum Letmathe. Foto: Goor-Schotten
2 Bilder

Ausbildungsgesellschaft Mittel-Lenne stellt sich der Digitalisierung

Roboter statt Feile Mit der Feile kann in der Industrie keiner mehr Geld verdienen. Da ist sich Andreas Weber, Geschäftsführer der Ausbildungsgesellschaft Mittel-Lenne (ABG), sicher. Wo CNC-Maschinen automatisiert, Anlagen vernetzt und ein weltweiter Zugriff auf Daten ermöglicht werden sollen, sind ganz andere Fähigkeiten gefragt. Von Hilde Goor-Schotten Letmathe. Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt in den heimischen Unternehmen - und damit auch die Ausbildung. Zum 1. August treten...

  • Hemer
  • 07.07.18

Beiträge zu Überregionales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.