Geschafft: Die neue Luxuslärm-CD ist eingespielt

Luxuslärm und die gesamte Wisseloord-Mannschaft
3Bilder
  • Luxuslärm und die gesamte Wisseloord-Mannschaft
  • Foto: Copyright Luxuslärm
  • hochgeladen von Rainer Tüttelmann

Vom Luxuslärm-Management sind uns vor kurzem viele Fakten und die Bilder übermittelt worden. Die Redaktion hat die Informationen zu der nachstehend abgedruckten Geschichte zusammengefasst.

Um die Live-Energie, die das Publikum bei den Konzerten so sehr liebt, einzufangen, hat sich Luxuslärm entschlossen, das neue Album erstmals gemeinsam live einzuspielen.
„Bei den früheren Alben wurden Instrumente und Stimme getrennt aufgenommen und in einem weiteren Schritt zusammengebracht.“

Foo Fighters, Police - und jetzt Luxuslärm

Außerdem sind bei diesem neuen Album - neben dem Produzenten Götz von Sydow und Jini - auch die anderen vier Luxuslärmer am Schreibprozess beteiligt.
Als ideal für die Produktion erwiesen sich die Wisseloord Studios in Hilversum (Niederlande) - wo sich schon die Foo Fighters, The Police, U2, Metallica, Rammstein, Michael Jackson und viele andere die „Türklinke in die Hand gegeben haben“.

Eine Jimi Hendrix-Gitarre

Und nicht nur das: Luxuslärm-Gitarristen Freddy Hau bekam vom Studioteam eine original 1959 Les Paul und eine 60ies Strat, auf der schon Jimi Hendrix gespielt haben soll, für die Aufnahmen zur Verfügung gestellt.
Gute Vorzeichen also für die insgesamt 16 Songs, die eingespielt wurden. Einzige Einschränkung: „Nicht alle werden den Weg aufs Album schaffen“, so die Luxuslärmer.

"Alles was Du willst" erscheint im Januar

Auf Hochtouren laufen auch alle anderen Vorbereitungen - als da wären Foto-Shooting, Tourvorbereitungen, das Design des Booklets und der Homepage. Schließlich soll zur Veröffentlichung im Januar 2014 alles im neuen Luxuslärm-Gewand erscheinen. „Kaum erwarten“ kann es die Letmather Band, „bis die Songs gemischt und gemastert sind und man die CD in den Händen halten kann.“ Nach der Veröffentlichung geht‘s mit neuen Songs und alten Hits im Februar und März auf deutschlandweite Tour mit 17 Stationen zwischen Bremen und München.

Autor:

Rainer Tüttelmann aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.