Vier Samstag-Gespräche beim Treff am Dom

Der LTV als  Feld-Team(o. v. l.): Hans-Georg „Balu“ Schneider, Werner Reppel, Georg Schneider, Egbert Wunderlich, Volker Wiedenbruch (verstorben), Ulrich Konrad, (u. v. l.): Bernd Lohaus, Harald Remmel, Michael Maschotta , Jürgen „Pico“ Schütte und „Treff am Dom“-Gast Thomas Wiedenbruch.
  • Der LTV als Feld-Team(o. v. l.): Hans-Georg „Balu“ Schneider, Werner Reppel, Georg Schneider, Egbert Wunderlich, Volker Wiedenbruch (verstorben), Ulrich Konrad, (u. v. l.): Bernd Lohaus, Harald Remmel, Michael Maschotta , Jürgen „Pico“ Schütte und „Treff am Dom“-Gast Thomas Wiedenbruch.
  • Foto: Kolpingfamilie
  • hochgeladen von Rainer Tüttelmann

„Menschen mit besonderen Fähigkeiten und Aufgabenstellungen“ lautet das Motto am Samstag, 16. Februar, ab 19.30 Uhr beim „Treff am Dom“ im Kolpinghaus Letmathe. Die Kolpingfamilie Letmathe hat Petra Pientka, Geschäftsführerin der Opel Nolte Gruppe, Olaf Grundmann, Baumkletterer und Ex-Eishockey-Torwart, Wilhelm Höver, Formel-1-Strecken-Erbauer und Thomas Wiedenbruch, Ex-LTVer und „Anlagen- und Pipelinebauer“ zu Gesprächen eingeladen.
Sechs Euro kostet die Eintrittskarte, die man im Kolpinghaus oder in den „Zunftstuben“ kaufen kann.

Autor:

Rainer Tüttelmann aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen