Hilfe für Bedürftige in schweren Zeiten
Gabentische bei FeG Iserlohn

Die Freie evangelische Gemeinde Iserlohn, Barendorfer Bruch 7, freut sich, auch in diesem Monat wieder kostenlos Lebensmittel und andere kleine Genussmittel für Hilfsbedürftige anbieten zu können. Termin Samstag, 21. Mai, ab 10 Uhr. Die Tüten werden auf dem Parkplatz vor dem Gemeindezentrum auf Tischen abgestellt. Eine Bitte: Pro Haushalt nur eine, höchstens zwei Tüten mitnehmen, damit möglichst alle davon profitieren. Und bitte erst ab 10 Uhr zum Parkplatz kommen. Die Aktion endet spätestens um 11 Uhr. Wer diese Aktion unterstützen möchte, der kann ebenfalls etwas vorbeibringen in der Zeit von 9.45 bis 10.15 Uhr. Dafür bedankt sich die Gemeinde ganz herzlich. Lebensmittel wie Konserven mit Gemüse, Obst, Fisch oder Suppen oder auch Obst , Reis, Nudeln, Tee, Kaffee, Nüsse, Knabbersachen usw. sollten es sein. Bitte auf die Tüten eine kleine Inhaltsangabe kleben, damit die Empfänger sehen, was in ihr ist. Die Gemeinde freut sich, bedürftige Menschen in ihren schwierigen Zeiten, da ja die Preise stetig steigen und mittlerweile auch Geflüchtete aus der Ukraine kommen, unterstützen zu können. Foto: IKZ

Autor:

Friedhelm Leppert aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.