"Leise rieselt der Schnee" auf dem Weihnachtsmarkt in Letmathe

120Bilder

Weihnachtsmarkteröffnung in Letmathe
Auf dem herrlich, mit vielen bunten Lichtern geschmückten Letmather Weihnachtsmarkt trafen sich am Freitag, trotz des anhaltenden Regens, viele Familie mit Kindern. Nicht nur die Weihnachtsengel waren gekommen sondern auch der Nikolaus. Er beschenkte die Kids mit leckeren Stutenkerlen. Endlich, als Frau Holle ihr Fenster öffnete und eine schöne Weihnachtsgeschichte vorlas, und im Anschluss das Lied "Leise rieselt der Schnee" gesungen wurde, begann zu schneien. Man hätte es den Kindern gegönnt, wenn es echter Schnee gewesen wäre. Aber die Kunstflocken bescherten für eine kurze Weile das Gefühl von Schneetreiben. Eifrig wurden die Flocken von den Kindern auf der Treppe gesammelt. Im Anschluss machten viele Besucher einem Rundgang durch die warm beleuchteten Budengassen rund um das Haus Letmathe, Dort konnte man sich bei einem Glühwein oder einer Bratwurst etwas unterstellen und Leckeres genießen. Der Regen am Freitag wurde im Verlauf des Abends immer heftiger. Im Gewölbekeller gab es deftige Schmalzstullen und verschiedene warme und kalte Getränke. Viel zu sehen gibt es auf diesem Weihnachtsmarkt in Letmathe. In den kleinen Holzhäuschen im Park sind auch Krippen, Schwingbogen, Strohsterne und viele andere Weihnachtsklassiker zu ergattern. Viel Handarbeit wird gezeigt.

Am 08.12.2018 und 09.12.2018 sowie 14.12.2018 bis 16.12.2018 ist der Letmather Weihnachtsmarkt noch geöffnet und er hat wirklich viel zu bieten.

Autor:

Kirsten Greitzke aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen