Viele kamen zum Letmather Neujahrsempfang

33Bilder

Das bewährte Vereins-Duo, Werbegemeinschaft Letmathe und Heimatverein Letmathe, bat am Freitag zum traditionellen Neujahrsempfang in den Saalbau. Die Vorstände konnten nicht nur Vertreter aus den Vereinen, der Politik únd der Verwaltung begrüßen, sondern auch viele interessierte Bürgerinnen und Bürger. Sie nahmen nette Grußworte mit den üblichen positiven Ausblicken oder Einladungen zu diversen Festivitäten zur Kenntnis. Udo Gantenbrink gab zudem seinen „endgültigen Entschluss“ bekannt, „im März nicht mehr als Vorsitzender des Heimatvereins zur Verfügung zu stehen“, sicherte aber den Fortbestand der Musik im Volkspark zu.

Autor:

Rainer Tüttelmann aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.