PKW-Brand neben der Feuerwache in Iserlohn

Anzeige
Der PKW brennt direkt am Gebäude.
Iserlohn: Feuerwache | Nicht weit hatten es die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Iserlohn zu einem PKW-Brand. Arbeiter, die mit Arbeiten in der neuen Einsatzzentrale der Berufsfeuerwehr Iserlohn beschäftigt waren, bemerkten um 07:37 Uhr, aus der neuen Einsatzzentrale heraus, einen PKW Brand in der Albecke. Sie informierten die Beamten der Berufsfeuerwehr, die unverzüglich mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug ausrückten. Mit einem C-Rohr war der Brand im Bereich des Motorraums durch einen Trupp unter Atemschutz schnell gelöscht. Ein Übergreifen der Flammen auf Buschwerk und Gebäude konnte so verhindert werden. Brandursache und Schadenhöhe werden durch die Polizei ermittelt. Verletzt wurde niemand.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.