Großer IBSV-Schützenzug am Sonntag - Teil II

Anzeige
Sonntag Nachmittag auf der Alexanderstraße, die Herolde reiten dem Iserlohner Schützenzug voran.
Bei bestem Sommerwetter zog sich der IBSV-Schützenzug am Sonntag-Nachmittag durch die Iserlohner Innenstadt hinauf zur Höhe, mit den IBSV-Kompanien, begleitet von vielen benachbarten Schützenvereinen, Abi-Jahrgängen, den zahlreichen Gruppen aus Tanz- und Sportvereinen und den tollen, teilweise internationalen Musikkapellen, die vorher noch auf der großen Musikparade im Hemberg-Stadion das Publikum begeistert hatten.
Impressionen von dem Schützenzug bei bester Feierlaune auf der sonnendurchfluteten Alexanderstraße, über die Paradestraße bis hin zu der Verabschiedung der Kapellen im gut angenommenen, neuen Alexanderhöhen-Zelt.
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
181
Roland Stramke aus Iserlohn | 09.07.2018 | 14:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.