Isselburg - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

Meine Tage als Community Manager im Lokalkompass sind gezählt. Ich werde Bürgerreporter.

Abschied vom Verlag
Macht's gut, wir lesen uns!

Seit fast sechs Jahren bin ich als Community Manager euer Ansprechpartner bei allen möglichen Fragen rund ums Portal. In der Zeit habe ich unheimlich viel dazugelernt und durfte viele von euch persönlich kennenlernen. Bald übernimmt jemand anders meine Stelle. Erstmal das Wichtigste: Ich habe am Freitag, 14. Januar, meinen letzten Arbeitstag. Die Lokalkompass-Community wird nicht allein gelassen, ich bekomme eine*n Nachfolger*in. Bis die Stelle neu besetzt ist, sind wie immer Miriam Dabitsch...

  • Herne
  • 11.01.22
  • 82
  • 30
Barbara Kando war Krankenpflegerin und entdeckte mit Beginn der Rente die Poesie für sich.

Lokalkompass-Community
Bürgerreporterin des Monats Januar: Barbara Kando

Barbara Kando kam in einer Bombennacht kurz vor Kriegsende in Schwelm zur Welt und wurde Krankenpflegerin. Heute lebt sie in Erwitte und erreicht mit ihren Gedichten Menschen in ganz NRW. Lest hier das Interview mit unserer Bürgerreporterin des Monats Januar. Wie kam es, dass du Bürgerreporterin geworden bist? Ich hatte ein Gedicht über meine Großmutter Agnes Mohing (1881-1961) geschrieben, die in Schwelm eine sehr bekannte Persönlichkeit war. Dieses Gedicht wollte ich ihr zum Gedenken...

  • Herne
  • 01.01.22
  • 19
  • 11
Wer hat sich eure ehrliche Dankbarkeit verdient?

Frage der Woche
Welche Menschen verdienen eure Dankbarkeit?

Einfach mal "Danke!" sagen – das fällt vielen von uns nicht leicht. Dabei wäre ein ehrliches "Dankeschön" an so viele Menschen, Vereine, Institutionen wirklich angebracht. Bei wem möchtet ihr euch einmal herzlich bedanken? Wie ruhig und besinnlich die Weihnachtstage wirklich sind, das sei vor allem mit Blick auf die Innenstädte in den letzten Tagen einmal dahingestellt. Womöglich vergessen wir im Weihnachtsstress manchmal, dass wir sehr viel schlechter dastünden, wenn da nicht die vielen...

  • Herne
  • 24.12.21
  • 29
  • 6
Das Team von Reaktionsleiter Dirk Bohlen besteht aus sieben freien Auftragnehmern, die für unsere drei Blätter schreiben und fotografieren.
2 Bilder

Zuversichtliche Weihnachtsgrüße
Unser Niederrhein-Reporterteam wünscht Ihnen besinnliche Feiertage

Das Reporter-Team der nördlichen Niederrhein-Blätter wünscht allen Lesern und Inserenten ein besinnliches Weihnachtsfest und verabschiedet sich mit dieser Ausgabe in die Weihnachtspause. Aus dem Hintergrund grüßen: Kuratorin Petra Köster und die Redaktionsassistentinnen Anastasia Borstnik, Christine Schönsteiner und Petra Zellhofer-Trausch Die nächsten Printausgaben erscheinen am Montag, 27. Dezember. Im neuen Jahr erhalten Sie den Niederrheinanzeiger, den Stadtanzeiger und den Weseler wieder...

  • Wesel
  • 23.12.21
  • 3
  • 3
Michael Trösken war für den Lokalkompass am Kanal unterwegs. Das Bild und vier weitere sind bis Donnerstag, 30. Dezember auf der Newswall in Essen zu sehen.

Funke-Newswall
Bis zum 30. Dezember: Fünf Bürgerreporter-Bilder auf der Newswall zu sehen

Ausnahmsweise nicht Freitag, sondern schon heute gibt es die Ablösung auf der Newswall in Essen! Das bedeutet: Fünf neue Schnappschüsse werden ab sofort auf Deutschlands größtem Medien-Bildschirm präsentiert. Bis zum 30. Dezember könnt ihr sie dort sehen. Ihr seid natürlich auch eingeladen, euch die imposante Darstellung vor Ort anzusehen. Aber bitte beachtet die Hygiene-Vorschriften und Sicherheitsabstände. Wir können darauf hoffen, dass viele Menschen eure Bilder an der großen Newswall sehen...

  • Herne
  • 23.12.21
  • 10
  • 12
Der Winter hat viele Vorzüge, die man nicht auf den ersten Blick wahrnimmt. Was gefällt euch gut?

Frage der Woche
Was ist am Winter besser als am Sommer?

Der Winter ist da, der nächste Sommer noch weit, weit weg. Für alle, die sich vor allem in der Sommerwärme wohl fühlen, sammeln wir in dieser Woche gute Argumente für die kalte Jahreszeit. Was ist am Winter besser als im Sommer? Doch zuerst denken wir an den Sommer zurück. Was war denn eigentlich so großartig am Sommer? Helligkeit und Wärmebestimmten unsere Tage. Na klar, wir haben nicht besonders gefroren, vielleicht gab es sogar ein paar knackig heiße Tage fürs Freibad oder den Strand....

  • Herne
  • 17.12.21
  • 39
  • 5
Bürgermeister Michael Carbanje und Westenergie-Kommunalmanager Dirk Krämer mit Gewinner Sascha Heßling, Leiter NABU Ortsgruppe Anholt, Werth, Isselburg, bei der Preisverleihung des Westenergie Klimaschutzpreises.

Auszeichnung der Stadt Isselburg Westenergie AG
Anholter NABU gewinnt Klimaschutzpreis

Die Anholter Gruppe NABU Kreisverbund Borken e. V. gewinnt den Westenergie Klimaschutzpreis in der Stadt Isselburg und damit 1.000 Euro Preisgeld. Gemeinsam gratulierten Bürgermeister Michael Carbanje und Westenergie-Kommunalmanager Dirk Krämer Sascha Heßling vom NABU, der für den Verein die Siegerurkunde entgegen nahm. Der NABU hatte sich mit dem Projekt „Amphibienschutz“ für den Klima-Wettbewerb beworben hat. „Die kreativen Ideen rund um den Schutz von Klima und Umwelt in unserer Gemeinde...

  • Isselburg
  • 15.12.21
Landrätin Silke Gorißen besuchte mit Bürgermeister Peter Hinze und dem zuständigen Fachbereichsleiter Jürgen Baetzen die neue Rettungswache. Vor Ort nahmen der stellvertretende Wachleiter Simon Trilsbeek sowie die Kollegen Heinz-Uwe Treger und Julia Müller das Trio in Empfang.

Kreis Kleve nimmt neue Rettungswache in Betrieb
Beste Voraussetzungen in Emmerich

Der Kreis Kleve hat die neue Rettungswache in Emmerich am Rhein in Betrieb genommen. Ende November ist der Rettungsdienst in den Neubau am Großen Wall gezogen. „Für diese wichtige Aufgabe finden wir hier die besten Voraussetzungen vor“, sagt Landrätin Silke Gorißen. „Die Rettungswache liegt zentral, der gesamte Versorgungsbereich kann innerhalb der Hilfsfrist erreicht werden. Die Räumlichkeiten sind freundlich, hell und modern sowie technisch auf neuestem Stand. Zudem fügt sich das Gebäude...

  • Emmerich am Rhein
  • 13.12.21
Im Verfall: Die Beelitz-Heilstätten in Brandenburg.
Aktion

Foto der Woche
Zerbrochen, gerissen, kaputt

Nichts hält ewig, irgendwann geht alles mal kaputt. Dabei muss das überhaupt nicht immer schlimm sein und manche Sachen sehen erst richtig toll aus, wenn sie im Eimer sind. Im Barock gibt es das Vanitas-Motiv. Es soll uns vor Augen halten, dass aller weltlicher Besitz vergänglich ist und dass wir uns nicht zu sehr darum bemühen sollen. Am Ende geht eben doch alles kaputt. Das können Gebäude sein, die langsam zu Ruinen werden und als Lost Places eine natürliche Anziehung auf Foto-Begeisterte...

  • Herne
  • 11.12.21
  • 35
  • 16
Gemeinsamer Einsatz der Bürgermeisterkonferenz im Kreis Kleve zum besseren Schutz für von Gewalt betroffenen Mädchen und Frauen.

Bürgermeisterkonferenz im Kreis Kleve
Zeichen setzen gegen häusliche Gewalt

Wo bekomme ich Hilfe, wenn ich Opfer von Gewalt bei mir zu Hause geworden bin? Auf diese Frage wissen immer noch zu wenige Frauen und Mädchen auch in den Kommunen im Kreis Kleve eine Antwort. Die Initiative der Runden Tische für ein gewaltfreies Zuhause im Kreis Kleve verknüpft das im Allgemeinen mit positiven Emotionen verbundene Wort Zuhause mit der brutalen Realität von Häuslicher Gewalt: Angst, Probleme, Gefängnis und Prügel. Dabei ist es nicht irgendein Zuhause, nicht irgendjemandes Angst,...

  • Kleve
  • 08.12.21
  • 1
13:12

Gewinnen mit dem Spielekompass
Mille Fiori als Einstieg ins Kennersegment

Nicht nur Kennern der Brettspielszene ist Reiner Knizia ein Begriff, als Gelegenheitsspieler haben gute Chancen, schon den einen oder anderen Spieleabend mit einem Spiel aus seiner Ideenschmiede verbracht zu haben. Mehr als 600 Spiele hat der 64-jährige Spieleentwickler realisiert. Darunter einige, die mit deutschen und internationalen Spielepreisen ausgezeichnet wurden. Jetzt erschien von Reiner Knizia "Mille Fiori" bei Schmidt Spiele.  Von Andrea Rosenthal "Mille Fiori" ist ein Familienspiel...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.12.21
  • 1
  • 2
Der kreative Kunsthandwerkermarkt lockte zahlreiche Besucher auf den Möllenbölt.
2 Bilder

Novemberleuchten an der Eltener Mühle
Tombolapreise können weiterhin abgeholt werden

Ende Oktober fand das Novemberleuchten an der Eltener Mühle statt. Der kreative Kunsthandwerkermarkt lockte zahlreiche Besucher auf den Möllenbölt. Viele Besucher waren nach einjähriger Corona-Abstinenz wieder auf das Gelände der Eltener Mühle zurückgekehrt. Sie bestaunten das vielseitige Kunsthandwerk das in diesem Jahr in separaten Holzhütten präsentiert wurde. Das Mühlencafé sorgte für das leibliche Wohl und auch die Tombola wurde trotz Regenschauer gut angenommen. Das Highlight war das...

  • Emmerich am Rhein
  • 01.12.21
Das für heute geplante Grünkohlessen in Isselburg findet nicht statt.

Kein Grünkohnessen des Heimatkreises Isselburg
Auch in diesem Jahr keine Durchführung möglich

Der Heimatkreis Isselburg hatte seine Mitglieder zum traditionellen Treffen im Advent mit Grünkohlessen zum 1. Dezember eingeladen. Der Verein kann die aktuelle Entwicklung der Inzidenzzahlen nicht außer Acht lassen. Somit hat der Vorstand entschieden, auch in diesem Jahr das Treffen abzusagen, da eine Durchführung zu risikobehaftet in der momentanen Corona Lage ist. Der Heimatkreis bittet alle um Verständnis.

  • Isselburg
  • 01.12.21
Wer kommt am Besten mit den U-Bahn-Plänen zurecht? Foto: Schmidt Spiele
Aktion 7 Bilder

Jetzt mit dem Spielekompass gewinnen
Mitbring-Spiele im Test

Ihr seid eingeladen und habt Sorge vor einer langweiligen Veranstaltung? Ich empfehle da als Gastgeschenk statt Blumen oder Wein einfach ein Mitbringspiel für den schnellen Spaß zwischendurch. Gleich drei Neuheiten haben wir im heutigen Spielekompass getestet. Von Andrea Rosenthal Alle unsere Testkandidaten sind für Spieler ab acht Jahre geeignet. Das außergewöhnlichste kommt aus dem Hause Schmidt Spiele und ist sowohl als Solo-Spiel als auch in einer Gruppe bis zu sechs Personen geeignet....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.11.21
  • 2
  • 2
Zollverein ist eine Fundgrube für Fotograf*innen. Dies ist eine von fünf Community-Aufnahmen aus der Region, die wir für eine Woche auf der FUNKE-Newswall in Essen zeigen.

Funke-Newswall
Bis 3. Dezember: Fünf neue Bürgerreporter-Fotos auf der Newswall in Essen

Freitag! Wieder ist Zeit für neue Fotos aus der Lokalkompass-Community auf unserer Newswall am Limbecker Platz in Essen! Das bedeutet: Fünf neue Schnappschüsse werden ab sofort auf Deutschlands größtem Medien-Bildschirm präsentiert. Ihr seid natürlich auch eingeladen, euch die imposante Darstellung vor Ort anzusehen. Aber bitte beachtet die Hygiene-Vorschriften und Sicherheitsabstände. Wir können darauf hoffen, dass viele Menschen eure Bilder an der großen Newswall sehen werden. Tipps und...

  • Herne
  • 26.11.21
  • 8
  • 8
Cubimag Pro ist ein magnetisches Logikpuzzle für ein bis zwei Spieler ab sechs Jahre. Foto: HCM Kinzel
Aktion 6 Bilder

Gewinnen mit dem Spielekompass
Logik, Sprach- und Raumverständnis spielen leicht

Für die heutige Ausgabe des Spielekompass haben wir drei Neuheiten unter die Lupe genommen, mit denen man spielerisch leicht und fast unbemerkt Logik, Sprach- und Raumverständnis schulen kann. Getestet haben wir mit Spielern ab zwölf Jahre und Senioren. Von Andrea Rosenthal In unserer Seniorenrunde kam Cubimag Pro auf den Tisch, ein Logik-Puzzle aus dem Hause HCM Kinzel, das zum Lernspiel des Monats September ausgewählt wurde. Geeignet ist das Spiel ab sechs Jahre, es gibt auch eine Variante...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.11.21
  • 1
  • 1
Eine Impfauffrischung mit einem mRNA-Impfstoff empfiehlt die STIKO seit Monaten. Doch wenige haben sie bisher in Anspruch genommen.

Frage der Woche
Lasst ihr eure Covid-19-Impfung auffrischen?

Bei steigenden Corona-Fallzahlen stellen sich viele die Frage: Reicht mein Impfschutz aus? Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt besonders für Menschen über 70 eine Impfauffrischung. Habt ihr schon eine Booster-Impfung bekommen? Seit Wochen steigt die Covid-19-Inzidenz. Während sich das Virus wieder stärker verbreitet, macht die Impfkampagne in Deutschland kaum Fortschritte. Der größte Teil der Impfzentren sind geschlossen, gerade einmal zwei Drittel der Bevölkerung ist vollständig...

  • Herne
  • 05.11.21
  • 61
  • 5
Ein Arbeitsplatz, zwei Bewerber: Das Bundesfinanzministerium im Detlev-Rohwedder-Haus in Berlin.
Aktion

Umfrage der Woche
Wer sollte Finanzminister werden?

Die Koalitionsverhandlungen zwischen SPD, Grünen und FDP sehen vielversprechend aus. Um den begehrten Posten des Finanzministers bewerben sich ein Grüner und ein Liberaler. Wer von beiden wäre besser geeignet? Noch führt Olaf Scholz zwar die Geschäfte an der Wilhelmstraße in Berlin, wo sich der Sitz des Bundesfinanzministeriums befindet. Um seine Nachfolge bewerben sich in den Verhandlungen der möglichen Koalitionspartner Christian Lindner, Chef der FDP, und Robert Habeck, Co-Chef der Grünen....

  • Herne
  • 03.11.21
  • 27
  • 2
Christian Raczer ist mit "Strand unter" ein tolles Familienspiel gelungen, das schon allein durch den Spielaufbau besticht. Urlaubsgefühle pur! Foto: Zoch
Aktion Video 4 Bilder

Gewinnt mit dem Spielekompass
Spielend nach Afrika, Amsterdam und Ameroog

Der heutige Spielekompass steht ganz im Zeichen des Urlaubs. Spielerisch reisen wir ins Land der Tulpen, an die See und in die Savanne. Eine spaßige Tour für Reisende ab acht Jahre. Von Andrea Rosenthal Sandburgen bauen mitten im Herbst? Mit "Strand unter" von Zoch geht das ganz ohne zu frieren. Das Spiel stammt aus der Ideenschmiede von Christian Raczek und was zuerst auffällt ist das liebevoll gestaltete und durchdachte Spielmaterial. Genutzt wird die ganze Spielschachtel, in der Podeste,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.10.21
  • 1

Rund ums Quiz-Duell, alles wie gehabt: Was Frauen und Männer am liebsten mögen ...
Die Lieblingsthemen von Agnes, Eva und didodafesii

Spielen Sie auch so gern "Quiz-Duell" wie ich? Dann wird Ihnen aufgefallen sein, dass die Wissensgebiete sich bei Frauen und Männern deutlich unterscheiden. Quizze ich gegen eine Frau, kann ich davon ausgehen, ihre besten Kategorien sind "Essen und Trinken" und "Körper und Geist". Das dritte Gebiet ist entweder "Draußen im Grünen" oder "Medien und Unterhaltung". Männer sind bei ihren Lieblingsgebieten flexibler unterwegs. Ihre Vorzüge findet man bei "Wunder der Technik", "Macht und Geld",...

  • Wesel
  • 25.10.21
  • 1
Hinweiskarten, eine Zeitleiste und neugierige Detektive, mehr braucht es nicht für einen unterhaltsamen Spieleabend. Foto: noris
Aktion Video 4 Bilder

Jetzt beim Spielekompass gewinnen
Würfel oder Karten - wer liebt was?

Drei Neuheiten hat der Spielekompass für Euren nächsten Spieleabend mit Freunden und Familie getestet. Für Spieler ab sieben Jahre ist garantiert etwas dabei. Ob kurze Würfelrunde zwischendurch oder kniffliger Kriminalfall, ob Karten oder Würfel, Spaß hatten alle bei den folgenden Neuheiten. Von Andrea Rosenthal Gestartet sind wir mit "Guess in 10" einem klassischen Ja-Nein-Rätselspiel für Menschen ab sieben Jahre. Skillmatics hat, vertrieben von Spinmaster, in diesem Herbst die Versionen  Tour...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.10.21
  • 3
  • 3
Hier habt ihr die Möglichkeit den Kommentar des Monats zu wählen. Er wird online und in der gedruckten Zeitung vorgestellt.
Aktion

Umfrage
Kommentar des Monats September

Die Lokalkompass-Community lebt von euren Kommentaren. Um die Kommentare verstärkt in den Fokus zu rücken, haben wir die Rubrik "Kommentar des Monats" gestartet - und das nicht ausschließlich online. Die Vorauswahl erfolgt durch die Lokalkompass-Redaktion und ist im ersten Schritt zugegebenermaßen subjektiv. Welcher Kommentar wirkt auf uns inspirierend? Mut machend? Bringt uns auf neue Gedanken? Ist intelligent?  Stimmt ab!Wir wählen drei Kommentare aus, dann seid ihr am Zug: Welcher Kommentar...

  • Herne
  • 16.10.21
  • 3
  • 3
Was für ein Foto, das Natalie Hermann uns hier zeigt! Für eine Woche ist es auf der großen FUNKE-Newswall in Essen zu sehen.

Funke-Newswall
bis 14. Oktober: Fünf neue Bürgerreporter-Fotos auf der Newswall in Essen

Freitag! Wieder ist Zeit für neue Fotos aus der Lokalkompass-Community auf unserer Newswall am Limbecker Platz in Essen! Das bedeutet: Fünf neue Schnappschüsse werden ab sofort auf Deutschlands größtem Medien-Bildschirm präsentiert – allerdings mit Einschränkung. Ihr seid natürlich auch eingeladen, euch die imposante Darstellung vor Ort anzusehen. Aber bitte beachtet die Hygiene-Vorschriften und Sicherheitsabstände. Wir können darauf hoffen, dass viele Menschen eure Bilder an der großen...

  • Herne
  • 08.10.21
  • 11
  • 10
Das Schiff von außen, das Hauptgebäude der FUNKE Mediengruppe in Essen

Erfahrungsbericht
Mein Praktikum in der Lokalkompass-Redaktion

Heute ist der letzte Tag meines Praktikums in der Lokalkompass-Redaktion. Morgen werde ich meine journalistische Ausbildung beginnen und ich nehme mir noch einmal Zeit, auf die vergangenen vier Wochen zurückzuschauen. Angefangen hat es mit einem Knall. Meinen ersten Tag werde ich nie vergessen. Sarah Kotala und Jens Steinmann nehmen mich im Foyer des imposanten Office-Gebäudes der FUNKE Mediengruppe in Essen in Empfang. Dieses "Schiff" ist von außen nicht zu übersehen. Ich erhalte einen...

  • Essen
  • 30.09.21
  • 11
  • 10

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.