Thementour „Genuss und Geschichte des Apfels“ am 5.September
„Rund(e) um den Apfel“

Kalkar. „Genuss und Geschichte des Apfels“ – So lautet das Motto der etwa 16 Kilometer langen Radtour am 5. September durch die schöne niederrheinische Landschaft, welche von der Stadtführerin Christa Cattelaens geführt wird. Beginnend auf dem Kalkarer Marktplatz geht es zunächst zur Edelobstplantage der Familie Raadts. Bei einer Hofführung durch die Plantagen wird Wissenswertes über das beliebteste Obst der Deutschen erzählt. Natürlich darf dabei auch eine kleine Verkostung verschiedener Apfelsorten nicht fehlen. Mit kurzen informativen Zwischenstopps geht es mit dem Rad zurück Richtung Kalkar. Zielpunkt der Radtour ist der frühere Klostergarten an der Grabenstraße, der Dominikaner Bongert. Inmitten der Streuobstwiese mit seltenen alten Apfelsorten steht ein Picknick mit frischem selbstgebackenem Apfelkuchen und Apfellimonade zur Stärkung bereit. Die Abfahrt der ca. vierstündigen Radtour ist um 13 Uhr mit dem eigenen Rad vom Kalkarer Marktplatz. Die Kosten betragen 15 Euro pro Person inklusive Kuchen, Getränk und Führungen.
Eine Anmeldung ist bis zum 3. September bei der Tourist-Information Kalkar unter der Telefonnummer: 02824-13120 oder online unter tik@kalkar.de erforderlich. Eine kleine Verkostung verschiedener Apfelsorten wird nicht fehlen. Foto: pixabay

Autor:

Tim Tripp aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen