Senioren
Bürgermeisterin Sonja Northing besucht die Mühle Keeken

Fachkräfte der Mühle Keeken mit Kleves Bürgermeisterin Sonja Northing (Mitte) und Einrichtungsleiterin Nicole Klösters-Kolk (rechts im Bild)
2Bilder
  • Fachkräfte der Mühle Keeken mit Kleves Bürgermeisterin Sonja Northing (Mitte) und Einrichtungsleiterin Nicole Klösters-Kolk (rechts im Bild)
  • hochgeladen von Willi Heuvens

Regelmäßig und sehr gern besucht die Bürgermeisterin der Kreisstadt Kleve - Frau Sonja Northing - die Bewohnerinnen und Bewohner, die Pflege- und Betreuungskräfte in der Senioreneinrichtung Mühle Keeken. So auch am heutigen Tag ....

Ihre Nähe und hohe Anerkennung von Pflege und Betreuung dokumentierte sie auch heute. Nach einem Rundgang mit Begegnungen der Seniorinnen und Senioren schloss sich ein aufschlussreiches, informatives und interessantes Gespräch mit der Bürgermeisterin im Turm der Mühle an, an dem Fachkräfte des Hauses, die Einrichtungsleiterin Frau Nicole Klösters-Kolk und auch Bürgerreporter Ermin Heinz teilnahmen.

Themen der Pflege waren ebenso wie allgemeine gesellschaftliche Fragen Gegenstand dieser harmonischen Runde. Leider konnte Dexter, ihr seit Jahren lieber Begleiter, der mehrmals hier zu Gast war, sie nicht begleiten.

Man hofft auf ein baldiges Wiedersehen mit der Klever Bürgermeisterin.

Fachkräfte der Mühle Keeken mit Kleves Bürgermeisterin Sonja Northing (Mitte) und Einrichtungsleiterin Nicole Klösters-Kolk (rechts im Bild)
Bürgermeisterin Sonja Northing mit Hausleiterin Jessika Niemetz (Mitte) und Einrichtungsleiterin Nicole Klösters-Kolk mit ihrem Hund
Autor:

Willi Heuvens aus Kalkar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen