Seniorinnen und Senioren
Haus Horst Kalkar war Gastgeber für Stefan Rouenhoff MdB CDU

Stefan Rouenhoff mit Einrichtungsleitung, Pflegeleitung, Fachkräften, Bewohnerinnen und Seniorenbeiratsmitgliedern und Ermin Heinz
3Bilder
  • Stefan Rouenhoff mit Einrichtungsleitung, Pflegeleitung, Fachkräften, Bewohnerinnen und Seniorenbeiratsmitgliedern und Ermin Heinz
  • hochgeladen von Willi Heuvens

Stefan Rouenhoff, Mitglied des Deutschen Bundestages und Kandidat für die Bundestagswahl am 26. September diesen Jahres, besuchte in diesen Tagen die Seniorenresidenz Haus Horst Kalkar, um sich direkt hier vor Ort über Pflege und Betreuung zu informieren.

An einem ausführlichen, informativen und kurzweiligen Gespräch nahmen Fachkräfte des Hauses und einige Bewohnerinnen und Senioren-Beiratsmitglieder teil. Die vielfältigen Aufgaben der Pflege und Betreuung, die zukünftigen Herausforderungen waren auch wesentliche Bestandteile des Gespräches mit Herrn Rouenhoff, wie auch der aktuelle und zukünftige Pflegebedarf, die schulische Ausbildung. Intensiv unterhielt sich Herr Rouenhoff mit den anwesenden Bewohnerinnen, mit der Einrichtungsleitung, der Pflegedienstleitung und weiteren Fachkräften.

Auch Ermin Heinz, der seit langer Zeit und immer wieder die Bewohnerinnen und Bewohner von Haus Horst Kalkar und Haus am Monreberg Kalkar mit seinen hoch interessanten Lichtbildvorträgen über unterschiedliche Regionen Europas erfreut, war Diskussionsteilnehmer.

Eine sachliche und faire Diskussion mit Austausch unterschiedlicher Argumente und Überzeugungen auf toleranter Basis war dieses Gespräch.

Herr Rouenhoff nahm Anregungen, Vorschläge und Wünsche der Fachkräfte aus Pflege und Betreuung gerne auf und mit in die Bundeshauptstadt.

Man freut sich hier bereits jetzt auf ein Wiederkommen von Stefan Rouenhoff.

Autor:

Willi Heuvens aus Kalkar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen