Nach 50 Jahren trafen sie sich wieder

Beim Wiedersehen nahc 50 Jahren hatten sich die ehemaligen Klassenkameraden Vieles zu erzählen.
  • Beim Wiedersehen nahc 50 Jahren hatten sich die ehemaligen Klassenkameraden Vieles zu erzählen.
  • Foto: KT
  • hochgeladen von Lokalkompass Kleve

Vor Kurzem trafen sich zur 50 jährigen Feier die Entlassungsjahrgänge 1964/65 Appeldorn in der Wirtschaft „Op den Huck!“ 24 Ex-Schüler kamen zu der Feier. Zehn Mitschüler/innen sind leider schon verstorben. Natürlich wurde sehr viel erzählt, wofür die Zeit am Abend nicht ausreichte. Es war für alle ein frohes Wiedersehen.

Teilnehmer/innen stehend von links: Josefa Neumann geb. Sonnenschein, Heinz König geb. Felderhoff, Giesela Ingenpaß, Marlene Vermaasen geb. Thielen, Christel Steeg geb. Kleppe, Ewald te Boekhorst, Theo Aryus, Fritz Janßen, Gerd van der Meche, Siegfried Sonnenschein, Bernd van Beek, Werner Taysich, Karl-Heinz Wicker, Alfred Winkelmann,s itzend: Irene Märker geb. Janßen, Maria Dahmen geb. Kösters, Maria Krebbers geb. Daniels, Monika Bongartz geb. Terhorst, Maria Schmitz geb. Dickerboom, Mechtild Winkels geb. Dickerboom, Heinz-Gerd Paeßens, Heinz Herentrey und Josef Mölders.
Foto: priv.

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.