Niedermörmter: Einbrecher sitzen jetzt in Untersuchungshaft

Bereits am Freitagabend (17. November 2017) gegen 20.20 Uhr brachen ein 28-jähriger und ein 19-jähriger Mann in ein Ferienhaus in Niedermörmter  an der Straße Am Golfplatz ein. Ein Täter zerschlug dazu das Glas der Terrassentüre und beide durchsuchten das Hausinnere. Ein aufmerksamer Nachbar sah die Täter im Haus und rief die Polizei.
Polizisten trafen die Täter auf der Rheinstraße in einem PKW an und nahmen sie fest. Die Tatbeute beläuft sich auf Bargeld.
Sowohl der 28-jährige als auch der 19-jährige, beide haben die albanische Staatsangehörigkeit, haben keinen festen Wohnsitz in Deutschland. Sie wurden einem Haftrichter vorgeführt, der die Untersuchungshaft für die beiden Männer anordnete.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen