Er war Griether durch und durch
Griether Vereine trauern um Johannes „Jonni“ Heinen (63)

Es gibt wahrscheinlich kaum jemanden im Schifferstädtchen der Jonni nicht kannte, und bestimmt niemanden der ihn nicht mochte. Deshalb war die Nachricht über den plötzlichen Tod von Jonni Heinen (63) auch so erschütternd. Jonni war Griether durch und durch, dort geboren ist der dem Städtchen bis zu seinem Ableben treu geblieben. Ebenso treu und sehr engagiert war Jonni auch bei den Griether Vereinen. Beim SV Grieth war er seit 1969 Mitglied und als Spieler erfolgreich in allen Jugend- und Senioren-Mannschaften. Nach einer Knieverletzung wurde er Betreuer und später, für viele Jahre, Fußballobmann im Vorstand. Neben der Liebe zum Fußball waren Jonni die Kameradschaft und die Geselligkeit immer wichtig. So wundert es auch nicht, dass Jonni ebenfalls im Elferrat der Griether Karnevalsgesellschaft und in der St. Victor Schützenbruderschaft sehr aktiv war. Mit seiner unverwechselbaren sonoren Stimme, seinem herzhaften Lachen und seiner fröhlichen Art wird Jonni fehlen, und Grieth wird sich immer gerne an ihn erinnern. Am Freitag,  10. Juli um 10 Uhr ist der Gottesdienst und anschließend die Beisetzung auf dem Friedhof, natürlich in Grieth. Die Plätze in der Kirche sind, Corona-Bedingt, begrenzt. Die Vereine entsenden Abordnungen. Auf dem Friedhoff besteht, unter Einhaltung der Abstandsregeln, dann Gelegenheit sich von Jonni zu verabschieden und ihm die letzte Ehre zu erweisen.

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen