"Ein Herz hat nur wer ein Herz für andere hat"
Morgen erhält die Kinderkramkiste den Goldenen Ochsenorden

Ein Teil der rund 30 Aktiven Frauen in der Kinder-Kram-Kiste werden stellvertretend am 17. Februar den Orden in Empfang nehmen.
  • Ein Teil der rund 30 Aktiven Frauen in der Kinder-Kram-Kiste werden stellvertretend am 17. Februar den Orden in Empfang nehmen.
  • Foto: Tim Tripp
  • hochgeladen von Lokalkompass Kleve

In diesem Jahr wird der Goldene Ochsenorden bereits zum 50. Mal durch den Senat der Kalkarer Karnevals Gesellschaft verliehen. Getreu dem Motto: "Ein Herz hat nur wer ein Herz für andere hat", hat der Senat um Senatspräsident Stephan Weber in seiner letzten Sitzung die Kinder-Kram-Kiste aus Kalkar als diesjährigen Ordensträger auserkoren. "Seit nunmehr 25 Jahren leistet die Kinder-Kram-Kiste ehrenamtlich ihren Dienst in Kalkar. Aus den Erlösen werden alljährlich zahlreiche Institutionen und Bedürftige in Kalkar unterstützt," so Stephan Weber.
"Bei uns haben Familien die Möglichkeit ihre nicht mehr gebrauchten Kleidungsstücke, Kinderwagen, Spielzeug u.v.m. abzugeben und wir verkaufen diese dann zweimal im Jahr weiter. Erhoben wird von uns eine Startgebühr pro 25 Teile von zwei Euro. Am Freitag vor der Börse können die Sachen dann gebracht werden und Samstag findet der Verkauf der Sachen statt. Das was über bleibt geht an den Verkäufer zurück," so Nicole Heynen, die selbst seit 17 Jahren aktiv ist. Auf den Verkauf wird eine Gebühr von zwanzig Prozent erhoben, die der Kinder-Kram-Kiste zu Gute kommen. So konnten in den letzten 25 Jahren rund 70.000 Euro gespendet werden.
Die Ordensverleihung findet am 17. Februar um 10.30 Uhr im Ratsaal in Kalkar statt. Um 12 Uhr erfolgt der Einzug der Ordensträger ins das Pädagogische Zentrum des Schulzentrums Kalkar. Die nächste Kinder-Kram-Kiste findet am 16. März statt.

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.