Der Adventsmarkt mit Kunstausstellung und Bildhauerei
Skulptur-Genuss mit Glühwein und Mandeln

Jörg Höning vom Kulturbüro und Reimund Kasper vom Kunsthaus Kasper freuen sich auf die Formart.
Foto: Stadtverwaltung Kamen
  • Jörg Höning vom Kulturbüro und Reimund Kasper vom Kunsthaus Kasper freuen sich auf die Formart.
    Foto: Stadtverwaltung Kamen
  • hochgeladen von Lara Ostfeld

Kamen. Nach dem ersten Adventsmarkt in der Innenstadt 2019, gibt es in diesem Jahr die Neuauflage mit einem Highlight. Gemeinsam mit dem Kunsthaus Kasper kam der Gedanke, eine Kunstausstellung in einem großen Zelt zu zeigen: Die Formart.

Von Freitag, 26., bis Sonntag, 28. November, wird es Geschenke, Musik, Glühwein und die obligatorischen gebrannten Mandeln geben. Außerdem bietet ein großes Kunstzelt den kulturgeneigten Adventsmarktbesuchern einen Blick auf Werke von regional sowie überregional bekannten Künstlern.

Die erstmals stattfindende Formart beschäftigt sich ausschließlich mit der Bildhauerei. Die Besucher werden Skulpturen, Plastiken und Objekte aus Stahl, Bronze, Stein, Holz oder anderen Materialien zu sehen bekommen. Teilnehmer der Formart sind Richard Cox aus Soest, Anne Deifuß aus Unna, Demir Demiroski aus Kamen, Alfred Gockel aus Lüdinghausen, Reimund Kasper aus Kamen, Andrea Peckedrath aus Hamm, Regina Rostalski aus Nordkirchen und Klaus Wleklik aus Bergkamen.

Bereits 2019 suchten das Kulturbüro und verschiedene Künstler nach Möglichkeiten, Kunstprojekte in den Adventsmarkt zu integrieren. Einen kleinen Schritt gingen die städtischen Kulturverantwortlichen damals mit der Aktion KinderKunstKasten, den es auch in diesem Jahr geben soll. Die kleinsten Adventsmarktbesucher haben hierbei die Möglichkeit, an den drei Tagen des Marktes Objekte aus Holz zu gestalten.

In diesem Jahr gibt es nun eine weitere Bereicherung des Adventsmarktes.

Der Adventsmarkt mitten in der Innenstadt, wird am Freitag, 26. November, um 17 Uhr eröffnet, am Samstag, 27., und Sonntag, 28. November, um 11 Uhr, und schließt jeweils gegen 21 Uhr.

Autor:

Lara Ostfeld aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen