Noch ein Mal den Urlaub feiern - Party beim Kamener Brunnenfest

Gute Freunde treffen: Das Brunnenfest auf dem alten Markt im Herzen Kamens setzt am letzten Wochenende der Schulferien ein sommerliches Party-Highlight.
2Bilder
  • Gute Freunde treffen: Das Brunnenfest auf dem alten Markt im Herzen Kamens setzt am letzten Wochenende der Schulferien ein sommerliches Party-Highlight.
  • Foto: Carsten Grundwald
  • hochgeladen von Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen

Die schönsten Momente und Songs des Sommers und Urlaubs bei einem gemeinsamen Fest am Ende der Ferien erleben, darum geht es beim traditionellen Brunnenfest.

Auf dem Markt treffen sich am Freitag, 7. August, von 19 bis 1 Uhr Jung und Alt zur Wiedersehensparty bei Cocktails, Leckereien, guter Stimmung und Musik von der Band „Das Wunder“.
Die Musiker sind als Mitglieder ihrer vorherigen Band „Luxuslärm“ mit der 1Live-Krone ausgezeichnet worden und hatten bereits große Chart-Erfolge, wie mit dem Ohrwurm „1000 Kilometer bis zum Meer“. Beim Brunnenfest nehmen sie die Kamener mit auf eine musikalische Zeitreise durch die vergangenen 40 Jahre Pop und Rock.
Zum Hören, Tanzen und Mitsingen gibt es Klassiker von Jan Delay, Herbert Grönemeyer, Marius Müller Westernhagen und anderen.

Gute Freunde treffen: Das Brunnenfest auf dem alten Markt im Herzen Kamens setzt am letzten Wochenende der Schulferien ein sommerliches Party-Highlight.
Die Band "Das Wunder" bringt mit guter Laune und Hits den Kamener Markt am letzten Sommerferienwochenende 2015 in Bewegung.
Autor:

Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.