Quartiersbüro Lüner Höhe
Spiel- und Infonachmittag für Nachbarn

Freitagnachmittag geht's rund auf der Blumenstraße. Plakat: Stadt Kamen
  • Freitagnachmittag geht's rund auf der Blumenstraße. Plakat: Stadt Kamen
  • hochgeladen von Andrea Rosenthal

Kamen. Einen Spiel- und Infonachmittag für Kinder und Erwachsene in der Blumenstraße veranstaltet das Quartiersbüro des Freizeitzentrums Lüner Höhe in Zusammenarbeit mit zahlreichen Kooperationspartnern am Freitag, 24. September, von 15 Uhr bis 17 Uhr.

Neben Kinderhüpfburg, Bastel- und Spielaktionen für die Kinder gibt es zahlreiche Informationsstände für Eltern. Das Freizeitzentrum wird hier an einem Stand sein neues Kinderprogramm und die Hausaufgabenhilfe des FörJu Kamen vorstellen. Das Quartiersbüro der Stadt Kamen, das ebenfalls zum Freizeitzentrum gehört, wird zudem an einem Stand über die vielen Freizeitgestaltungsmöglichkeiten des Hauses für Erwachsene und Senioren informieren. Ebenfalls gibt es dort erste Informationen zum zurzeit neu entstehenden „Stadtteilforum Nord West“, dessen Ziel es sein wird, Menschen im Stadtteil aktiv an der Verschönerung des Viertels zu beteiligen.
Ebenfalls vor Ort wird das Infomobil der GWA Kreis Kreis Unna sein, um Fragen zur Stadtsauberkeit und Abfallsortierung zu beantworten. Die Verbraucherzentrale NRW Kamen wirbt mit einem Glücksrad und Infos zu Upcycling und Fairtrade-Produkten für Nachhaltigkeit.

Nachhaltigkeit ist auch das Thema von Foodsharing Kamen, die an einem eigenen Stand ebenfalls mit einem Glücksrad vertreten sind und dort kostenlose Lebensmittel anbieten. Das Jobcenter Kamen wird direkt vor Ort sein, um über die Möglichkeiten der Beratung für Bürgerinnen und Bürger aus dem Stadtteil im 2020 installierten Quartiersbüro, das sich ebenfalls im Freizeitzentrum befindet, zu informieren. Sämtliche Fragen zu Anträgen und Möglichkeiten des Bildung und Teilhabe-Programms können hier beantwortet werden.

Abgerundet wird der Informationsbereich durch die Stände der Villa FIB der Stadt Kamen und dem AWO Projekt kOBRA, die dort über die zahlreichen Familienangebote und Unterstützungsmöglichkeiten für Familien Auskunft geben werden.
Selbstverständlich wird die Veranstaltung so sicher wie möglich im Rahmen der aktuellen Corona- Bestimmungen durchgeführt.

Weitere Informationen über diese und weitere Aktionen finden sich auf der Internetseite des Hauses unter www.jfz-kamen.de oder auf der Homepage der Stadt Kamen, Fachbereich Jugend, Soziales, Schule und Sport.

Autor:

Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen