Kamens Bürgerwald wächst

Einmal jährlich gibt es, im Rahmen eines kleinen Festes, eine Pflanzaktion. Archiv-Foto: Bücker

Der Startschuss für das zweite Pflanzfest des Bürgerwalds fällt am Samstag, 17. November. Fest steht, dass der Bürgerwald weiter wachsen wird. Mehr als 30 Bürger haben bereits einen Baum geordert.

Wer interessiert ist, kann bis zum 5. Oktober mit der Verwaltung Kontakt aufnehmen und sich einen Baum bestellen. Tel.: 02307/148-1302 oder per Email unter stadtmarketing@stadt-kamen.de.
Zum Auftakt wurden im vergangenen Jahr mehr als 70 Bäume gepflanzt. Dabei scheint der Wunsch eine Rotbuche zu pflanzen, ungebrochen zu sein. Mit 13 Bestellungen ist die Buche führend und scheint der Lieblingsbaum im Bürgerwald zu werden.
Daneben wurden wie im Vorjahr auch die Stieleiche und der Bergahorn bestellt. Selbstverständlich wird es nach getaner Arbeit für die Baumpaten und Gäste ein kleines gastronomisches Angebot zur Stärkung geben. Bei einer leckeren Bratwurst vom Grill und Heiß-/Kaltgetränke besteht die Möglichkeit, zwanglos ins Gespräch zu kommen.

Autor:

Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.