Corona Krise zu Ostern
Die Menschen halten sich an die Ausgangsbeschränkungen

Mut machen, angebracht an einem Pfahl an der Seseke in Kamen
5Bilder
  • Mut machen, angebracht an einem Pfahl an der Seseke in Kamen
  • hochgeladen von Eberhard Kamm

Trotz des schönen Wetter über die Osterfeiertag hielten sich die Menschen in Kamen und den anderen Städten des Kreises Unna aufgrund der Corona Krise bestehenden Kontaktbeschränkungen.

Die Menschen zeigten sich zum allergrößten Teil sehr diszipliniert. In Kamen war die Stadt förmlich menschenleer. Auch im Sesekepark konnte man beobachten, dass dort deutlich weniger Menschen unterwegs waren, als sonst bei schönem Wetter. Dazu hielten die Menschen deutlich Abstand zueinander und befolgten die Verhaltensregeln des Kontaktverbots. Auch der Seseke Radweg gab ein ähnliches Bild. Nur wenige Radfahrer und Spaziergänger nutzen ihn bei dem schönen Wetter.

Die Ordnungsbehörden und die Polizei bestätigten ebenfalls, dass es kaum Anlass zum Einschreiten gegeben hat. Insgesamt gab es von Donnerstag bis Montag nur etwas über 90 Einsätze der Polizei im gesamten Kreis Unna. Die Lage war ruhig und die Menschen haben sich an das Kontaktverbot zum allergrößten Teil gehalten so das vorläufige Fazit der Kreispolizeibehörde Unna.

Autor:

Eberhard Kamm aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen