Es geht weiter: Spiegelglatt und eisigkalt im Kreis Unna

Es ist Winter: Des einen Freud, des anderen Leid. Besonders Autofahrer sollten dieser Tage vorsichtig fahren. DIe Kinder können derweil auf dem Schlitten so richtig Gas geben. Foto: Volkmer
  • Es ist Winter: Des einen Freud, des anderen Leid. Besonders Autofahrer sollten dieser Tage vorsichtig fahren. DIe Kinder können derweil auf dem Schlitten so richtig Gas geben. Foto: Volkmer
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Bibber, Zitter: Der deutsche Wetterdienst hat eine Warnmeldung für den Kreis Unna herausgegeben, die besonders Autofahrer, die auf den Weg ins Wochenende sind, interessieren sollte.

Von Freitag, 18. Januar, bis Samstag, 19. Januar (3 Uhr morgens), soll es spiegelglatt im gesamten Kreis Unna werden.
Bei Temperaturen durchweg unter null Grad streckenweise Glättegefahr durch gefrierende Nässe, teils auch durch leichten Schneefall.

Aufgepasst: Die Warnung wird voraussichtlich verlängert.

Denn auch die nächsten Tage soll es im Kreis Unna ungemütlich kalt werden. Die Temperaturen sinken bis Montag zum Teil bis auf Minus zehn Grad.

Es ist halt Winter, kalt eben...

Autor:

Anja Jungvogel aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.