Not-Operation: Landrat außer Lebensgefahr

Hat die Operation an der Aorta gut überstanden: Landrat Michael Makiolla. Einen Tag vor der Operation nahm Michael Makiolla an einem Fest in Selm teil. Das Foto zeigt ihn im Gespräch mit Stadtkämmerin Sylvia Engemann. Foto: Magalski
  • Hat die Operation an der Aorta gut überstanden: Landrat Michael Makiolla. Einen Tag vor der Operation nahm Michael Makiolla an einem Fest in Selm teil. Das Foto zeigt ihn im Gespräch mit Stadtkämmerin Sylvia Engemann. Foto: Magalski
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Wie die Pressestelle des Kreises Unna aktuell mitteilte, ist Landrat Michael Makiolla schwer erkrankt. Diagnose: Akute Probleme an der Aorta. Zu Beginn des Monats wurde der Landrat in der Uniklinik Münster operiert. Nach fünf Tagen auf der Intensivstation konnte er Ende der Woche auf die Station für innere Medizin verlegt werden. Einen Tag vor der Notoperation war Makiolla noch beim Festakt zum Amtshausjubiläum der Stadt Selm dabei, unter anderem mit NRW-Innenminister Ralf Jäger.
Die Genesung, so der Kreisverwaltung, schreitet gut voran. Allerdings wird Michael Makiolla noch Wochen außer Gefecht sein und kann keine Termine wahrnehmen.

Autor:

Martina Abel aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.