Sparkasse Bergkamen-Bönen positioniert sich neu und muss Filialen schließen

Sparkassendirektor Martin Weber und Vorstandsvorsitzende Beate Brumberg präsentierten in der heutigen Pressekonferenz die Neuausrichtung der Sparkasse Bergkamen-Bönen. Foto: Eberhard Kamm
3Bilder
  • Sparkassendirektor Martin Weber und Vorstandsvorsitzende Beate Brumberg präsentierten in der heutigen Pressekonferenz die Neuausrichtung der Sparkasse Bergkamen-Bönen. Foto: Eberhard Kamm
  • hochgeladen von Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen

Die Sparkasse Bergkamen-Bönen positioniert sich neu für die Zukunft und muss aus diesem Grund die Geschäftsstelle am Nordberg (Präsidentenstraße) und die Filiale in Weddinghofen (Schulstraße) schließen. Hauptstandort wird ab dem 14. November der Neubau in der Bergkamener City sein.

Das Kundenverhalten habe sich in den letzten Jahren durch den technischen Fortschritt gewandelt.

"Kundennähe lässt sich nicht in Metern messen"

Online-Banking, Selbstbedienungsgeräte, sowie der telefonische Kundenservice seien vollauf etabliert. Die Sparkasse Bergkamen-Bönen sei ein zukunftsorientiertes Unternehmen und reagiere auf dieses veränderte Kundenverhalten. Denn die Internetfiliale des Geldinstitutes werde stärker genutzt als jede andere Geschäftsstelle. Fast die Hälfte aller Überweisungen werde "online" veranlasst. Bargeld werde fast ausschließlich über Geldautomaten herausgegeben.

Kein Personalabbau

"Der Durchschnittskunde geht nur noch ein- bis zweimal pro Jahr in die Filiale", erklärt Sparkassenvorstand Beate Brumberg. Gleichzeitig wachsen die Anforderungen bei beratungsintensiven Gesprächen, zum Beispiel bei der Baufinanzierung oder bei Wertpapiergeschäften. Diese Dinge sollen in Zukunft in der neuen Hauptstelle an der Hubert-Biernat-Straße abgewickelt werden.
Die EC-Automaten in der Präsidentenstraße und in der Schulstraße sollen zunächst weiterhin Bestand haben; zumindest so lange, bis die Immobilien veräußert worden sind. "Personalabbau ist nicht geplant. Die Mitarbeiter der Filialen ziehen mit uns in die neue Hauptstelle um", so Brumberg.

Vorausgegangen dieser Nachricht ist vor zwei Wochen die Bekanntgabe der Geschäftsstellenschließungen der Sparkasse Unna/Kamen (siehe Beitrag).

Autor:

Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen