Übergabe der Unterschriften zum Erhalt der Kleinschwimmhalle in Kamen-Heeren-Werve

Die Bürgerinitiative zum Erhalt der Kleinschwimhalle in Kamen-Heeren-Werve beabsichtigt in der nächsten Ratssitzung der Stadt Kamen, am Mittwoch, 22. Februar, die gesammelten 2200 Unterschriften an den Bürgermeister zu übergeben.
Zu diesem Anlass hat sich die BI eine besondere Art der Übergabe ausgedacht. Wir erhoffen uns natürlich dadurch eine erhöhte öffentliche Aufmerksamkeit. Die BI besteht seit Sommer letzten Jahres. Sie will verhindern, dass nach der Schließung des Heerener Freibades auch noch die Kleinschwimmhalle, wie nach dem Bäderkonzept vorgesehen, geschlossen wird und dadurch der Alten- und Behindertensport zum Erliegen und der Schulsport erheblich behindert wird.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen