Achtung Eiszapfen

2Bilder

Überall sind nun nach reichlich Schnee und Frost Eiszapfen zu sehen. Sie sind zwar hübsch anzusehen, aber nicht ganz ungefährlich. Vor allem Fußgänger sollten nicht direkt unter den Laternen hergehen und Autofahrer sollten ihre Fahrzeuge nicht direkt unter den Laternen parken. Wenn ein Eiszapfen herunter fallen sollte, kann es für Fußgänger zu schmerzhaften und für Autofahrer zu teuren Macken an den Fahrzeugen kommen.

Autor:

Gerhard Heldt aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.