Bergkamen: Neubau der Sparkasse am Rathausplatz

Das neue Sparkassengebäude ist als freistehender Querriegel entlang der Hubert-Biernat-Straße geplant.  Grafik: Sparkasse

Am Rathausplatz in Bergkamen entsteht eine neue Hauptstelle der Sparkasse. In zwei Jahren soll das Gebäude bezugsfähig sein.

Der Neubau einer Sparkassen-Hauptstellengebäudes im Herzen Bergkamens soll eine attraktive städtebauliche Komponente zum Busbahnhof und zum Rathaus darstellen. Als Kernstück des dreigeschossigen Gebäudes sei dabei eine großzügige Kundenhalle in Planung, die auch für Veranstaltungen genutzt werden kann. Sämtliche Beratungsbüros befinden sich im Erdgeschoss des Neubaus.
Die neue Hauptstelle wird barrierefrei zu erreichen sein.
Entwurfsplanung sowie die Abgabe des Bauantrages inklusive Genehmigung sind noch für diesen Monat vorgesehen.
Erste Abstimmungsgespräche bezüglich des Bauantrages haben mit der Stadt Bergkamen in der letzten Woche stattgefunden. Bis Ende des Jahres/Anfang 2015 wird die Vergabe der Bauarbeiten vorbereitet. Dabei sei die Sparkasse bestrebt, vor allem heimische Unternehmen zu berücksichtigen.
Als Termin für die Baufertigstellung ist unverändert September 2016 vorgesehen. Der Einzug erfolgt im Oktober 2016, so dass die Eröffnung im Anschluss gefeiert werden kann.
Interessant ist zudem, dass die technische Versorgung des Gebäudes zum Teil mit Hilfe alternativer Energien gewährleistet werden soll. Auf der Dachfläche wird beispielsweise eine Photovoltaik-Anlage aufgebaut. Diese produziert hauptsächlich Strom für den geamten Eigenbedarf.

Als Termin für die Baufertigstellung ist unverändert September 2016 vorgesehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen