Die DLRG Kamen warnt vor Betreten von Eisflächen.

2Bilder

Gerhard Heldt  Die Seen haben während der Frostperiode der letzen Wochen eine trügerische Eisfläche gebildet. Das Betreten dieser Eisflächen bedeutet akute Lebensgefahr, da sie unterschiedlich dick sein können und so die Gefahr des Einbrechens besteht. Nur wenige Minuten in diesem eiskalten Wasser führt zu tödlichen Unterkühlungen.  Also lieber die Natur rund um die Gewässer genießen, als aufs Eis zu gehen

Autor:

Gerhard Heldt aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.