Fair statt mehr! Verbraucherzentrale und Bürgerhaus Methler planen Aktionen
Faire Woche steht bevor

Jutta Eickelpasch (Verbraucherzentrale) und Anja Sklorz (Bürgerhaus Methler) laden am 14.09. zu einem Kaffee-Workshop ein. Der Workshop findet Corona-bedingt in einer Klein-Gruppe statt. Um Voranmeldung wird daher gebeten.
2Bilder
  • Jutta Eickelpasch (Verbraucherzentrale) und Anja Sklorz (Bürgerhaus Methler) laden am 14.09. zu einem Kaffee-Workshop ein. Der Workshop findet Corona-bedingt in einer Klein-Gruppe statt. Um Voranmeldung wird daher gebeten.
  • hochgeladen von Jutta Eickelpasch Verbraucherzentrale NRW

Fair statt mehr! ... für ein gutes Leben
So lautet das Motto der bundesweiten Fairen Woche, die immer in der zweiten Septemberhälfte stattfindet.  In  diesem Jahr geht es schwerpunktmäßig um den nachhaltigen Konsum - das umfasst nicht nur die Nutzung fair-gehandelter Produkte - sondern auch weniger, aber besseren Konsum, längere Nutzung, mehr Qualität statt Quantität.
Mehr dazu wird auch in der Infoschau "Fair statt mehr" zu sehen sein, die die Umweltberatung der Verbraucherzentrale ab 11.  September im Bürgerhaus Methler zeigt. Darüber hinaus bieten Umweltberatung und Bürgerhaus Methler noch weitere gemeinsame Aktionen an: einen Kaffee-Workshop, wo nicht nur Kaffee getestet, sondern auch aus "Prütt ein umweltfreundliches Peeling "gezaubert" wird, sowie einen Info- und Weltladenstand am 11. September im Rahmen der Infoschau.

                                                                           WANN UND WAS?

Infoschau: Fair statt mehr! .... für ein gutes Leben 
11.09. - 24.09.2020,   werktags  14.00 - 18.00 Uhr
Bürgerhaus Methler, Heimstr. 3  59174 Kamen 
Info-und Weltladenstand "Fair statt mehr"
11.09. (Freitag)  14.00 - 18.00 Uhrim Bürgerhaus
Kaffeeworkshop - nachhaltige DIY-Ideen 
  (nur mit Anmeldung)
Faires Nähcafe 
17.09.2020 17.00 - 19.00 Uhr  - einmal monatlich
am 17.09.2020 (Donnerstag),  17.00 - 19.00 Uhr

Kontakt: Verbraucherzentrale,  Jutta Eickelpasch   Tel.  02307 43801-05
                  Bürgerhaus Methler, Anja Sklorz              Tel.  02307 32835

Jutta Eickelpasch (Verbraucherzentrale) und Anja Sklorz (Bürgerhaus Methler) laden am 14.09. zu einem Kaffee-Workshop ein. Der Workshop findet Corona-bedingt in einer Klein-Gruppe statt. Um Voranmeldung wird daher gebeten.
"Fair ist besser!"   ....und klimafreundlicher, gerechter. Siegel wie  das Transfairsiegel oder das gepa-Zeichen  weisen den Weg zu fair-gehandelten Produkten.
Autor:

Jutta Eickelpasch Verbraucherzentrale NRW aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen